Der Mann hat geplant, zu Sanieren und insbesondere übertragen Kamin. Um herauszufinden, ob es möglich ist, es zusammen mit einem Freund zerlegt Konsole-Platte, unter dem Umschlag war. Darin befand sich eine Summe in Höhe von fast 350 tausend Norwegische Kronen (38 tausend US-Dollar).

"Zuerst wurden wir jubeln so, als ob Sie im Lotto gewonnen haben. Aber dann wurde mir klar, dass dieses Geld nicht meine", erzählte der Glückspilz gegenüber Reportern. Dann entschied er sich, übergeben die gefundenen Mittel in lokale Fonds zur Bekämpfung von Krebs. In der Organisation bestätigte den Eingang des Geldes.

Nachdem die Geschichte in den Medien und über Sie schrieb die Norwegische Zeitung Dagbladet, Telefon Norweger und seine Konten in sozialen Netzwerken Nachrichten überschwemmt. Viele Menschen wählen, um auszudrücken, dem Jungen Mann seinen Respekt.

"Viele Leute sagen, dass Sie würden dasselbe tun, und es ist gut zu hören. Es flößt Vertrauen in die Menschheit", kommentierte die Reaktion der Gesellschaft Торкилдсен. In dem Artikel Dagbladet berichtet, dass es funktioniert Immobilienmakler.