Der Unfall ereignete sich auf 2 km der Straße Madona-Varakļāni angefangen, wo stießen Auto "Dacia Sandero", herrschte der Mann die 1944 Geb., und Frau gefahrene 1954 geboren. das Auto "Volkswagen Golf".

In den Unfall erlitt der Fahrer "Volkswagen", die in ein Krankenhaus eingeliefert. Hat Krankenhausaufenthalt abgelehnt Fahrer "Dacia" und noch eines von opfern — der Mann ist 1947 geboren. Wiederum vor Ort medizinische Hilfe geleistet noch drei Passagiere — Frauen, 1996, 1994 und 1987 geboren.

Insgesamt seit letzten Tagen im Land registriert 64 Verkehrsunfälle, Verletzte zehn Menschen.