In der übertragung der LTV "Morning Panorama" nannte er den zweiten Kandidaten, dem Abgeordneten Edward Смилтенса, ernsthaften Herausforderer. In vielen Fragen die Meinungen der Politiker überein, und die Mitglieder der Partei wird es schwierig eine Wahl zu treffen, sagte Piebalgs.

Selbst er ist sich sicher, dass er eine Stabilisierung der Situation in der Partei. Auf die Frage nach Prioritäten antwortete Piebalgs, dass ursprünglich müssen klar bestimmen, welche Partei ist die "Einheit". "Ich würde gerne sehen, eine große Menge, basierend auf den Werten", sagte der Politiker. Auch sollten Sie sicherstellen, dass die erfolgreiche Arbeit von Ministern in der Regierung und so schnell wie möglich zu bringen, um die Partei bis zu zweistellige Platzierungen.

Auf die Frage, ob er zu sehen, im Vorstand der "Einheit" der derzeitige Leiter der Partei Солвиту Аболтиню, antwortete Piebalgs, dass er keine Einwände. "Sie hat eine starke Position in der "Einheit". Ich sehe Sie nicht verlassen", — hat der Politiker erzählt.