Wie bereits erwähnt, in der Zusammensetzung der Gruppen — "Führer" — Flugzeug Tu-154, sowie Multifunktions-Bomber su-34".

Lange Flugreisen Gruppen durchgeführt werden. Die Struktur jeder sich anmeldet "Leader" — Flugzeug VOYENNO-Transportflugzeug (Tu-154 oder Il-76), in dem Sie transportiert das Ingenieur-technische Personal, Aviation und Logistische Vermögen, sowie die direkt darauf folgenden Russischen Kampfflugzeuge verschiedener Typen.

Flugzeuge Fliegen in einer Gruppe bis an die Grenze der Russischen Föderation, nach der überquerung der alle Flugzeuge bereits selbständig Fliegen auf Ihre Flugplätze der ständigen Basierung. Bei Bedarf während des Fluges über dem Hoheitsgebiet Russlands Flugzeuge machen einen zwischen-Landung auf militärischen Flugplätzen um zu tanken und Kontrolle der technischen Bedingung.

Zuvor das technische Personal des Flugplatzes Хмеймим begann die Vorbereitung der Flugzeuge für die Langstrecken-Flug auf Flughäfen in Russland für die Stationierung.

Wie bereits berichtet, am 14. März Präsident Wladimir Putin angekündigt, dass Russland beginnt Fazit die wichtigsten Kräfte aus Syrien. Er wies darauf hin, dass die Punkte für die Stationierung der Russischen Streitkräfte — Marine in Tartus und Luftfahrt auf dem Flugplatz Хмеймим — werden wie gewohnt funktionieren.

Die amerikanische Aufklärungs-und analytische Agentur Stratfor, kommentierte die Entscheidung Moskaus, erklärte, dass Russland als ganzes hat die Ziele, die gesetzt, seit die syrische Kampagne im September letzten Jahres.

Russland begann mit der Luft Operation gegen die Terroristen in Syrien 30. September 2015. Mit der entsprechenden bitte an Putin wandte sich der syrische Führer Bashar Al-Assad.