Angekommen in der Schule N13 in Slavyansk, der 39-jährige Schauspieler verursachte einen Sturm der Begeisterung bei den Kindern. Die Schüler nahmen bei Bloom Autogramme und machten zahlreiche Fotos, die dann in sozialen Netzwerken gepostet. Auf Sie der Star der "Fluch der Karibik" und "Herr der Ringe" in einem weißen T-SHIRT mit den Symbolen der humanitären Organisation posiert gerne mit seinen Jungen Fans.

Bewohner von Kramatorsk Andreas erzählte "KP", dass in den Fonds nicht erstellen wollten der Hype um Besuch Bloom. "Es war geplant, dass er ruhig kommen, schauen, kommunizieren mit den Jungs und ebenso unbemerkt zu verlassen. Niemand erwartet, dass unsere Schülerinnen und Schüler wird so eine intelligente und multimedialen und sofort verschmelzen alle im Internet", - hat er bemerkt. Gemäß dem Gesprächspartner der Zeitung, alles geschah im Modus der Geheimhaltung, über den Besuch der stars nicht kannten sogar einige краматорские die Mitarbeiter der Stiftung.

Orlando Bloom wurde Goodwill-Botschafter der UNICEF im Jahr 2009. Früher in einen internationalen Organisation er besuchte Nepal, Bosnien-Herzegowina, Liberia, Mazedonien und andere Länder.