Der offizielle Release der European Broadcasting Union berichtet, dass im Wettbewerb verboten werden lokale oder regionale Fahnen, luftschlangen mit kommerziellen Inhalten, Fahnen mit politischen und religiösen Untertönen, sowie die Fahnen der umstrittenen Gebiete. Untersagt wird die Verwendung der "дискриминирующую" Utensilien, einschließlich durch den sprachgrundsatz.

In die Liste der Verbotenen waren Flaggen des "Islamischen Staates", Nordzypern, Kosovo, Baskenland, Pakistanischen nationalen Allianz, Transnistrien, sowie der Volksrepublik Donetsk und der Krim. Volksrepublik von Luhansk im Dokument nicht erscheint.

Flagge Krim-Tataren geriet unter das Verbot, konnte verwendet werden, um Unterstützung Джамалы, von der Ukraine dienen. In Kiew inzwischen behaupten, dass die Sängerin wird die Durchführung unter der gelb-blauen Flagge ausgezeichnet.

Wettbewerb der Interpreten findet in Stockholm vom 10. bis 14. Mai.