Köris berichtet, dass von der Gewerkschaft der ärzte können an dieser Aktion teilnehmen 300-350 Personen. Auch die Bereitschaft zur Teilnahme an der Versammlung äußerten sich die Vertreter der anderen Organisationen der ärzte.

Die Aktion findet von 11 bis 12 Uhr auf dem Domplatz, Sie organisiert die Lettische Union der freien Gewerkschaften (ЛССП). Wie zuvor sagte der Leiter der Organisation Peteris Кригерс, Themen der Besprechung werden die Prozesse in verschiedenen Branchen — Gesundheit, Bildung, Kultur, im Bereich der inneren und nationalen Sicherheit.