Dass deutet darauf hin, dass die Schule gut? Die Ergebnisse der zentralen Prüfungen? Starre дрессура Schüler, die die Million Hausaufgaben gleichzeitig? Sport-Infrastruktur? Geweitete in Bezug auf numerische Klassen und das, was alle sagen – «das ist eine renommierte Schule»? Kann, wählen Sie einfach diejenige aus, die näher an zu Hause? Auch wenn wir keine andere Wahl, denn wir verlassen uns immer noch, dass die Schule wird «OK».

Kaum jemand von den Eltern keine Gedanken über den perfekten Mittelweg. In jedem Fall ist es eine Lotterie. Auch, indem Sie Sprache oder Mathematik, kann etwas verlieren. Welche wundersame Phantasien weder wurden die mit schul-und Ausbildungsprogrammen, am Ende entscheidet die Effizienz der Zusammenarbeit auf der Ebene «Meister-Schüler». Und, natürlich, Umwelt und Familie.

Wir alle hoffen, dass die neue Formulierung, die sogenannte «Ausbildung der Kompetenzen», wird etwas neues auf den Inhalt und die Lernstile. Dass es nicht die gleichen Krebse in anderer Verpackung. Und dass das Ergebnis keine erheblichen Frustrationen. Aber du musst erst definieren, was ist Kompetenz und wie wird Sie in der Praxis ausgedrückt werden. Auch wenn geschrieben schöne, endlos inspirierende Worte, kritisch denkende Menschen erkennen, dass es in der Realität erwarten wir nach wie vor erhebliche Hindernisse.

Erstens sind die Klassen mit einer großen und auch nicht mit zu vielen Schülern. Das Prinzip «Geld Folgen für die Schüler», vielleicht spielte einen grausamen Scherz mit uns. Wenn wir davon ausgehen, dass die Lektion ist ein Service, Dank dem der Schüler bekommt ein bestimmtes Produkt - Kenntnisse, Fähigkeiten und Fertigkeiten (Kompetenzen), und der Lehrer ihm diesen Service bietet, etwas für die Erhaltung der Dienstleistung notwendig sind günstige Bedingungen. Was ist die Größe der Gruppen, in denen man am besten studieren? Der Mensch 8-15, maximal 20, nicht wahr?

Es ist ein klassischer Fall, wenn aufgrund von versuchen, die die Produktivität erhöhen (einschl. der Gehälter der Lehrer und schul-Budget), das Produkt selbst zerstört wird. Denn die Schauspieler des Nationaltheaters verbessern Ihre Produktivität, indem er die Aufführung der doppelt so schnell und zeigt, dass er zwei Shows pro Abend, wobei die Zeit in rasendem Tempo razvezti Zuschauer nach Hause gehen? Scheinbar kann der Lehrer erhöhen Sie die Produktivität Ihrer Arbeit, beim unterrichten, zum Beispiel die Physik gleich drei Klassen in der Aula, oder an Schulen für die Musik des 20 mal auf der großen Bühne Rigaer Mežapark. Aber die Qualität des Produktes sinken, wenn er nicht in der Lage, genügend Aufmerksamkeit zu jedem einzeln. Überfüllte Klassen ist obkradywanije Nr Schulkinder.1.

Zweitens ist es sehr liberale Ansatz in der Bildung, was, meiner Meinung nach, im Laufe der Zeit verstärkt nur eine Art Entropie im Land. Zu viele Rechte und zu wenig Disziplin. Einige haben zu wenig Verantwortung, eine zu weite Auslegung Ihrer Rechte, was in vielen Fällen verwandelt sich in Tyrannei. Die anderen haben zu wenig Instrumente des Einflusses. Die handelnden Personen können sich selbst vorstellen. Als Ergebnis, junge Menschen, die nicht gewohnt sind, Kompromisse Disziplin, nicht in der Lage, genug zu organisieren, sich für ein Studium an einer Hochschule (auch wenn die fallen auf den Haushalt) und in Ordnung zu bringen Privatleben.

Als Ergebnis erhalten wir eine kleiner Prozentsatz fähigsten Absolventen mit einem ziemlich hohen IQ. Disziplin ist eine Lösung, das zu tun, was Sie nicht wollen, um in der Zukunft zu erreichen, was Sie wirklich wollen. Und die Schule muss mehr strikt, dies zu verlangen. Vor allem in Bezug auf die Verwendung von Gadgets auf den Unterricht und die Beziehung zum Lehrer. Lehrer – nicht die Schokolade, die er nicht tun sollte, ist der Schüler glücklich, so dass im Unterricht chatten in fb. Es ist durchaus möglich, dass Unzureichende Standards der Disziplin in der Schule in der Perspektive werden обкрадыванием Schülern Nr. 2.

Drittens, das Gehalt der Lehrer. Wie Sie motiviert den Lehrer sein und fleißig arbeiten? Wie renommierte Beruf? Laut einem Kollegen, den Lehrer des Sports, wie viele Jahre ein Lehrer alle 40 Minuten bleiben kann hochwertigen, originellen und kreativen «Schauspieler»? Dieses «perfekte» Lehrer kommt nach Hause völlig erschöpft. Er hat keine Zeit und Energie auf Ihre eigenen Kinder. Je besser der Lehrer arbeitet, desto schneller verbrennt!

Das begreifen der Mission der nicht inspiriert, wenn nicht genug Geld für gesunde Ernährung. Kann niemand lange widerstehen, durch eigenen hohen Qualitätsstandards der Arbeit. Es entsteht eine Routine, reduziert die Nützlichkeit Lektionen. Und deshalb, sorry, Liebe Veruntreuer von öffentlichen Fonds, darunter Ihre Kinder wohl oder übel bleiben die Verlierer. In der Tat, in den Haushalt nicht genug Geld für angemessene Löhne und den Inhalt der kleinen Klassen. Wie und auf moderne und mehr qualitativ hochwertige Ausbildung der zukünftigen Lehrer. Dies ist der reinste obkradywanije Lehrer, das verwandelt sich automatisch in obkradywanije Nr Schulkinder. 3.

Und jetzt über den Lehrer des Sports. Mit wem er bei uns verkehrt? Mit denen, die reitet, macht, quält? Mit besonderem Sport-und Gesundheits-Guru? Meiner Meinung nach, viele wissen nicht, was schwerer als alle in der Schule arbeitet fizruk. Mindestens, weil es die Arbeit erfordert große körperliche Stärke und Ausdauer, Sprach-und Nerven. Und natürlich, was für eine Verantwortung! Zum Vergleich versuchen Sie, zum Beispiel, der Umgang mit den Schülern, die ruhig an Ihren Schreibtischen sitzen, oder für diejenigen, die unter dem Einfluss von unkontrollierbaren Energie will поноситься und verrückt. Versuchen Sie, in solchen Verhältnissen, im Rausch, im Epizentrum der Aktivität perfekt zu lehren, Bewegungen, übungen, entwickeln die physikalischen Eigenschaften. Versuchen Sie, schützen Sie vor Verletzungen und im Laufe der Jahre gesund zu halten, nicht degradieren. Es ist wirklich eine Herausforderung!

Daher sollte ich laut und зирегистовски verlangen: heben физрукам Gehalt verdoppelt! Entweder reduzieren Sie die Belastung halb unter Beibehaltung das gleiche Gehalt (oder wie es dort wird nach dem neuen Modell). Es gibt die Möglichkeit, die Erhaltung der Gesundheit und Inspiration, und verdienen auch irgendwo noch. Oder andere Variante – Sport auf zwei Lehrer eine Klasse während des Unterrichts. Wie der Mensch Sport, ich weiß gut, wie schwierig es ist, körperlich entwickeln eines Schülers. Stellen Sie sich vor, wie schwierig es ist, gutes Programm zu realisieren, wenn in der Turnhalle beschäftigen sich gleich zwei Klassen für mindestens 20 Personen! Und wer will übernehmen diese Aufgabe für Gehalt Sekretariat?

Dann, alle, von wem es abhängt, geben die besten Bedingungen für die Arbeit des Lehrers Sport, gehen Sie entgegen, stellen Sie die Infrastruktur, die Räumlichkeiten, auch der Selbstverwaltung auf dem Territorium eines anderen über die Straße! Dazu ist doch verhandeln können? Ich habe gehört, wie Sie manchmal Klassen, die nicht produzieren auf dem Fußball-Rasen. Sorry, dass wir, die Fußball-Großmacht? Brasilien nervös Raucht an der Seitenlinie? In solchen Fällen ist es wichtig zu positiven Lösungen, damit konnte der Meister möglichst erfolgreich umzusetzen Bildungsministerium das Programm.

Übrigens, was die Ergebnisse der Arbeit Sportlehrer. Alles, was gelehrt wird in der Sportschule über die körperliche Aktivität, Physiologie, Sportpsychologie, Pädagogik... All dies widerspricht Länge von 40 Minuten Unterricht. Weil Lehrer in der bestmöglichen Weise bleibt etwa 12 Minuten mit dem wichtigsten Teil der Ausbildung und Entwicklung. Um eine Klasse. Und was wollen wir?

Und der Sport gleich nach dem Mittagessen... Oder вспотевшему und hungrig nach dem Sport das laufen auf die nächste Lektion? Das ist doch eindeutig im Widerspruch zu den Normen der Hygiene und Gesundheit. Obwohl einige diese Regeln nicht interessieren, wenn wir selbst nicht teilnehmen müssen. Oder ich verdammt gut, mich zu wiederholen? Ja, und ich werde fortsetzen, bis etwas wird sich nicht ändern!

Und jetzt werden wir zählen, wie viele Tage im Jahr die wachsende Kind muss eine körperliche Belastung. Damit war mindestens die Hälfte (obwohl eigentlich mehr notwendig). Es stellt sich heraus 182. Wieviel Stunden Sport in der Schule passiert? 70-71. Schlappe 70 Lektionen! Auch wenn in einigen Schulen der Infrastruktur und ermöglicht es Ihnen, die Dritte Lektion Sport in ALLEN Klassen, das reicht nicht! Ja und keiner der Schüler im Laufe des Jahres nicht besuchen alle Lektionen Sport. Was machen Kinder, die nicht zusätzlich trainieren, die nicht an Sport-Tassen und anscheinend nie Sport treiben? Stellen Sie sich vor, dass die Zuständigkeit der Leibeserziehung steht vor allem für entwickelt Körper und körperlichen Fähigkeiten, eine gute Körperhaltung und die motorischen Fähigkeiten. So was muss unternommen werden Akzente auf die wenigen Lektionen Sport? Was an Erster Stelle steht und was im zweiten?

Jeder Lehrer, unabhängig von der Genetik und anderen Faktoren, in etwas stark und kann zeigen gute Ergebnisse in einigen übungen, sportlichen Elementen, Bewegungen. Jeder kann motivieren und trainieren mit den grundlegenden Dingen. Jeder ist in der Lage, beherrschen die theoretischen Werte über Ihren Körper, Gesundheit und der physischen Interaktion mit der Umwelt und der klimatischen Bedingungen. Jeder muss lehren die Grundlagen des Sport-Physiologie. Geben Sie nicht in der Schule diese grundlegenden Dinge – dies ist ein weiterer obkradywanije Schüler. Und springen auf einer Beton-Deckung klassifiziert werden obkradywanije Gesundheit.

Nächstes Thema – Hausaufgaben. Ich denke, oft zu viel. Vor allem in der sogenannten renommierten Schulen. Als ob es Garant eines суперобразования. Im Sport kann eine übermäßige Belastung, aber das gleiche gilt für den theoretischen Fächern. Vor allem, wenn parallel dazu legen die voluminöse Projekte, an denen noch die Eltern (weil wir die unermüdlichen Roboter). Charakteristisch ist, dass die Lehrer selbst nicht über die Menge des Materials, so dass diese oft verheerenden Marathons gehen sofort in mehreren Fächern. Als ob das Leben der Schüler besteht aus einem Studium. Ich weiß, ich habe drei Kinder.

Was ist der Effekt? Einfach умопомрачителен! Überlastung des zentralen Nervensystems, Stress, verringerte Immunität, Krankheit, Beeinträchtigung des Verhaltens, die Veränderung der Wahrnehmung, Nervosität, Aggressivität, Apathie, schlechte Gewohnheiten wie Ausgleichs-Mechanismus (Schüler beißen Ihre Nägel, Rauchen, etc.). Lehrstoff beherrscht mehr als oberflächlich, die Persönlichkeit in gewissem Sinne bewusst деградируется. Möglicherweise mit schwerwiegenden Folgen. Die talentierte und fleißige überleben können, aber zu welchem Preis? Ergebnis – Verringerung der Motivation, nicht zur Schule gehen möchte. In der Tat, es verwandelt sich in die Unfähigkeit, effizient zu lernen. Es stellt sich heraus eigentümliche obkradywanije Schüler. Hausaufgaben, die natürlich notwendig sind, aber in einer angemessenen Art und Menge.

Vor allem, dass alle Kinder Verschieden sind. Diejenigen, die wachsen in ein weniger unterstützendes Umfeld (aber nicht nur), haben in der Regel die schlechteste intellektuelles und Soziales Potenzial. Finden Sie es schwieriger, sich zu konzentrieren, Verhaltensnormen einzuhalten und Disziplinen