Ausgang Kurzfilm zeitlich auf die Entdeckung der Stadt Sotschi die Olympischen Spiele. Nach der Geschichte, die Behörden schließen die russische Broadway, da alle seine Auftritte in sich tragen Propaganda von Homosexualität. In Reaktion auf diese Schauspieler stellen eine Performance, in der erzählt wird die Geschichte von drei gleichgeschlechtliche Paare aus verschiedenen Epochen der Russischen Geschichte, berichtet die Huffington Post.

Video drei paar Helden - die Meister der Holzschnitzerei, die lebten am Ende des XIX Jahrhunderts, zwei Lesben - sowjetischen Frauen-Astronauten, sowie die beiden Jungen Männer, die an den Olympischen spielen.

Erscheint in dem Musical und der russische Präsident, der spielte Michael Серверис. Der junge Wladimir Putin lernt über die Untreue seiner Frau mit einer anderen Frau und erinnert sich an die Worte der Mutter, dass die Frau nie verlassen den echten Mann. Nach dieser fiktive Putin reißt sich das Hemd und immer schwulen Hasser.

Regisseur eine Parodie Video wurde John Walton West, Komponist trat Jason Michael Snow. Darüber hinaus Videos wurden so bekannte Schauspieler am Broadway, Jonathan groff, Michael URI und Andrew Рэннеллс, jeder von Ihnen ist offen Homosexuell, berichtet der TV-Sender "Regen".