• In der Moskauer U-Bahn wird die Station «CSKA»

  • Die Dritte пересадочного Kontur der Moskauer U-Bahn haben Ходынского Feld wird als «CSKA». Darüber informierte der stellvertretende Bürgermeister über Fragen der sozialen Entwicklung, der Leiter der Kommission über die Benennung der territorialen Einheiten, Straßen-und U-Bahn-Stationen, Leonid Drucker.

    Die Dritte пересадочного Kontur der Moskauer U-Bahn haben Ходынского Feld wird als «CSKA». Darüber TASS am Donnerstag, dem 10. März, berichtet der Vizebürgermeister über Fragen der sozialen Entwicklung, der Leiter der Kommission über die Benennung der territorialen Einheiten, Straßen-und U-Bahn-Stationen, Leonid Drucker.

    «Jetzt bereitet sich die entsprechende Entwurf einer Verordnung der Regierung Moskaus über die Benennung der Station, die hatte den Arbeitstitel "Ходынское Feld — CSKA"», sagte er und wies darauf hin, dass das Dokument möglicherweise in den nächsten drei Wochen.

    Laut Печатникова, interministerielle Kommission vereinbart, geben Station ist der Titel nach der «langen stürmischen Diskussion». Früher in der Adresse des Moskauer Bürgermeisters Sergej Sobjanin eine Beschwerde von Veteranen CSKA und Fußballfans, unter denen abonnierte mehr als 8 tausend Menschen. Sie baten einen Namen CSKA einen neuen Sender unter Berufung auf die Tatsache, dass in der Moskauer U-Bahn-Stationen «Dynamo» und «Spartacus».

    Auf die endgültige Entscheidung durch die Tatsache, dass der name «Ходынское Feld» verbunden mit den tragischen Ereignissen des Jahres 1896, als in der Folge einer Massenpanik die Menschen dort gestorben, sagte der stellvertretende Bürgermeister.

    Bei der Entwicklung des Designs der neuen Station berücksichtigt werden Leistungen der Athleten CSKA und Ihrer Rolle beim Sieg im großen Vaterländischen Krieg.

    http://lenta.ru

More news in the same category:

More Global News:

comments powered by Disqus