Was macht Lernzentrum?
Ausbildungszentrum — es basiert AS "Sadales tīkls" Bildungseinrichtung für die zukünftige aus-und Weiterbildung von Erwachsenen. Derzeit realisieren wir zwei akkreditierte Bildungsprogramme, Aneignung von beruflichen Qualifikationen für reglementierte Berufe im Bereich der Elektrizitätswirtschaft — Elektroniker und Elektroinstallateur, sowie die Kenntnisse der Arbeitnehmer und weisen Sie der Gruppe der elektrischen Sicherheit. Wir bieten auch eine Reihe von Programmen zur Steigerung der Kompetenz im Bereich der Energiewirtschaft, Gesundheit und Informationstechnologie.

Da wir ein Ausbildungszentrum der Betreiber umlagefinanzierten System, das von uns angebotene Leistungsspektrum in seiner Art einzigartig, was in bedeutendem Maße wirken sich auch die technologische Entwicklung des Unternehmens, die Ausrüstung und die verwendeten Materialien im Verteilnetz.

Als Ausbildungszentrum gegründet wurde, was sich geändert hat seit Beginn seiner Arbeit?
Ausbildungszentrum unter verschiedenen Namen arbeitet im Bereich der beruflichen Erwachsenenbildung seit 1985. Zunächst werden die Lehrpläne waren sind nur für Mitarbeiter des Unternehmens, und heute bilden Sie nur noch die Hälfte der Kunden des Ausbildungszentrums.

Wie im Laufe der Jahre änderten sich die Ziele und Aufgaben des Ausbildungszentrums?
In 30 Jahren verändert haben wie die technologischen Prozesse und Anforderungen auf dem Arbeitsmarkt, und zusammen mit Ihnen — und Studienpläne des Ausbildungszentrums. Aber eins im Lehrprozess bleibt unverändert — wir trainieren den sicheren Methoden arbeiten. Alle die arbeiten müssen sicher und genau, um nicht eine Bedrohung für sich und andere.

Mit den Jahren verändert sich auch der Ansatz zum lernen. Vor 15 Jahren war das Ziel, das lernen alles, was nützlich sein könnte in der Arbeit eine bestimmte Person. So zum Beispiel die Ausbildung von Einstellern des Kabels dauerte 3 Monate, und wir lehrten, alles — von den theoretischen Grundlagen der Elektrotechnik bis zu erste Hilfe und Kommunikation. Natürlich wurde auch die Technologie der Montage des Kabels. Jetzt machen wir den Schwerpunkt auf die Technologie.

Wir sind auch sehr aktiv arbeiten daran, dass möglichst viele Lehrmaterialien verfügbar in einer elektronischen Umgebung. Wir sehen in der Bereitstellung dieser Ansatz einen großen Mehrwert, aber es ist auch eine sehr große Herausforderung, da es erfordert von unseren Kunden Ihre Denkweise zu ändern.

Erzählen Sie über das Team des Ausbildungszentrums, die in Ihr unterrichtet?
Das Team des Ausbildungszentrums sind Menschen, die selbst bereit sind, täglich zu lernen und Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten. Im Bereich der beruflichen Bildung mit Erwachsenen Publikum nur funktionieren können, ernsthafte Profis, die dazu im Stande sind, zu interessieren und zu engagieren jeder Studenten, denn nur so können gute Ergebnisse zu erzielen in der Schule.

Kann jeder Mensch gehen in ein Schulungszentrum für die Ausbildung?
Um das Training zu starten für den Erhalt der Qualifikation als Installateur, müssen Sie mindestens eine grundlegende Ausbildung und eine Qualifikation Elektrotechnik kann nur nach Abschluss der mittleren Bildung. Diese Berufe sind nützlich für diejenigen, die arbeiten im Bereich der Stromerzeugung, sondern auch für diejenigen, die bereits in dieser Branche arbeitet, bekam aber keine entsprechende berufliche Qualifikation.

Man kann nicht sagen, dass unsere Schulungen richten sich an alle, die — das ist nicht ganz richtig. Ja, zum Beispiel, die Montage der Kabel-oder Freileitungen, oder verholaznye Arbeit in der Regel mehr im Zusammenhang mit der beruflichen Tätigkeit, und nicht mit einem angenehmen Zeitvertreib. Wir warten auf die Profis, die in einer bestimmten Branche arbeiten und denen diese aufladen müssen Kenntnisse und Fähigkeiten für die Ausübung der beruflichen Tätigkeit.

Worauf wird der Schwerpunkt im Unterricht, womit man rechnen muss interessierten studieren Sie?
Ich könnte zwei wesentliche Momente: wenn im Lehrplan der theoretische Teil gibt es dann nach dem theoretischen Unterricht musst eine kleine elektronische Test, um selbst lernfähig ist auch davon überzeugt, dass er das wichtigste verstanden und gespeichert. Und dort, wo es notwendig ist, praktisch arbeiten, versuchen wir, dies zu gewährleisten.

Welche Programme, Kurse — die beliebtesten?
Wichtiger Bestandteil der Dienstleistungen des Ausbildungszentrums ist die überprüfung der Kenntnisse der Mitarbeiter und des Programms der Richtung des Schutzes des Werkes. Mit unserem ausführlichen Angebot der Lehrpläne finden sich auf der Homepage des Unternehmens.

Wir selbst sind sehr stolz auf unsere Programme für die weitere Berufsausbildung, die bereits in diesem, Jahr 2016, uns für den Arbeitsmarkt vorbereitet 50 junge Berufstätige im Bereich der Elektrizitätswirtschaft.

Das Schulungszentrum ist auch die Schmiede Nachwuchskräfte für AS "Sadales tīkls"?
Wir bilden Menschen, noch bevor Sie begonnen Arbeitnehmern AS "Sadales tīkls". Die Zahl der Beschäftigten in der Branche ist begrenzt, und es gibt Fälle, in denen Mitarbeiter unserer Vertragspartner, Studium haben, kehren später in Ausbildungszentrum bereits als Arbeitnehmer AS "Sadales tīkls".

Wie viele Personen wurden ausgebildet im Ausbildungszentrum seit seiner Gründung?
Wir haben leider keine solche Statistik, und obwohl es für uns wäre es sehr interessant es zu erfahren, aber ich kann mit absoluter Sicherheit sagen, dass im Jahr 2015 Ihre Kenntnisse im Ausbildungszentrum finanziert 5935 Mann.

Ob es sich um einen bezahlten Ausbildung, gibt es einige Kostenlose Kurse?
Die Ausbildung im Ausbildungszentrum — Pay. Da wir ein Ausbildungszentrum der Betreiber Vertriebsnetz, das im Rahmen des Vertrags unserer technischen Ausrüstung sind auch in anderen Bildungseinrichtungen, Z. B. die technische Universität Riga. Wie andere Fachleute AS "Sadales tīkls", die Lehrer des Ausbildungszentrums an der Kampagne teilzunehmen und die nach der elektrischen Sicherheit, der organisierten Unternehmen in lettischen Schulen. Wir unterstützen auch verschiedene berufliche Wettbewerbe im Bereich der Elektrizitätswirtschaft.

An wen und warum wäre es wichtig zu denken über die Möglichkeit der Aufstockung Ihre Kenntnisse im Ausbildungszentrum?
Im Ausbildungszentrum ergänzen die Kenntnisse, aber liegt der Schwerpunkt auf der Verbesserung der Fertigkeiten. Wie ich schon sagte, wir warten auf die Profis, die in einer bestimmten Branche arbeiten und müssen in die Verbesserung Ihrer Fähigkeiten.

Was bringt die große Zufriedenheit der Lehrer, das Team des Ausbildungszentrums?
Bei den Arbeitern AS "Sadales tīkls" gibt es die Möglichkeit, sich mit den Lehrern und nach Abschluss der Ausbildung, um herauszufinden ungenaue Fragen Antworten, falls welche entstanden sind, während Sie arbeiten, konsultieren Sie haben. Wir freuen uns jedem solchen Beratung. Wir sind glücklich, wenn der Elektriker sagt, dass das Studium hat er in der Lage Risiken richtig einzuschätzen und einen Unfall zu vermeiden. Oder wenn ein Kunde sagt, dass wendet die gewonnenen Kenntnisse zu verbessern, um die Verkabelung zu Hause. Angesichts der Tatsache, dass wir es mit Erwachsenen Publikum, es freut uns besonders, wenn sich nach Abschluss des Studiums jemand fügt hinzu: "Ich bin seit 30 Jahren ich diesen Job mache. Dachte — na ja, was mich noch hier unterrichten? Es stellte sich heraus, dass immer noch etwas neues gelernt. Nun verwende es in der Arbeit".