Bei Athleten entdeckt wurde die Substanz mildronate, hergestellt in der Liste der Verbotenen ab 1. Januar 2016. Wenig später die russische Biathlon Union (RBU) berichtet über die vorläufige Enthebung von der Teilnahme an Wettbewerben Eduard Латыпова.

Wir werden erinnern, dass früher die positiven Doping-Tests auf mildronate bestanden eine Reihe von Russischen Athleten: männliche Führer der Russischen Nationalmannschaft im Short-Track SEMEN Елистратов, Olympiasiegerin 2014 im Eiskunstlauf Ekaterina Bobrova, der Ex-die erste Nummer eins der Welt, Maria Sharapova, der Fünffache Weltmeister im Eisschnelllauf Paul Кулижников, Volleyball-Spieler der Nationalmannschaft von Russland Alexander Markin, Europameister im Short-Track Ekaterina Konstantinova.