"Ehrlichkeit und Tapferkeit, gezeigt, Scharapowa bei der Deklaration über das positive Ergebnis eines Tests auf Doping, verdienen Respekt und Bewunderung. Sie erkennt Ihre Fehler. Wir sind stolz darauf, dass Maria und pflegen die jetzt und in der Zukunft. Deshalb wollen wir verlängern Ihren Vertrag", heißt es in der Erklärung des Unternehmens, die veröffentlichte in seinem Twitter The Times Journalist Martin Циглером.

Wir werden bemerken, dass Head hat solche Erklärung auf dem hintergrund der Verweigerung der Zusammenarbeit mit Maria Automobilherstellers Porsche, der Schweizer Uhrenmanufaktur TAG Heuer und der amerikanischen Marke auf der Produktion von Sportbekleidung und Schuhe Nike.

Sharapova vorläufig gesperrt von allen Turnieren mit einem 12 März, und die erste Anhörung in Ihrem Fall findet am 23. Die russische Tennisspielerin schon Ihre zahlreichen Fans dankte für die Worte der Ermutigung, die Ihr kommen nach der Bekanntgabe über die positive Doping-Probe. Sie versicherte auch, dass es nicht geht beendet Karriere.

"Ich mag in der Regel morgen. Es ist ein neuer Tag, ein neuer Anfang. Aber dieser Tag war kein gewöhnlicher. Ich konnte nicht schlafen, und um sechs Uhr morgens hatte ich keine anderen Gedanken, außer, dass ich vorhabe, wieder Tennis zu spielen. Und ich hoffe, dass ich solche Gelegenheit haben werde. Ich möchte nicht über all das passieren, aber es ist notwendig. Und ich werde durch diese", schrieb Maria in Facebook.