Die Behauptung über das verschwinden des Rechtsanwalts eingereicht enge Freunde Grabowski, meldet TASS. Laut "Interfax-Ukraine", die Polizei wandte sich auch der Administrator von einem der Sanatorien von Odessa, wo er aufgehört hatte Rechtsanwalt.

Die Anrede von Kollegen Grabowski von der Nationalen Vereinigung von Rechtsanwälten der Ukraine veröffentlicht auf Ukrainisch Website "Rechtswesen". Ihren Worten nach, mit Грабовским keine Kommunikation mit der 7. März.

Es ist bekannt, dass er am 5. März ging nach Odessa und wohne im Hotel "Arcadia", wo er wurde geplant, um am 7. März. Er ist immer noch nicht nahm meine Sachen aus dem Hotel, und das Telefon Anwalt ausgeschaltet ist. Bei diesem Kollegen sahen ihn am 6. März im Büro der Firma "Grabowski & Partner" in Kiew.

Auch seine Kollegen sind besorgt post-Netzwerk "Facebook", veröffentlicht von ägyptischen Scharm El-Scheich, Wonach der Anwalt musste raus aus der Ukraine "gegen den Willen", aber er befindet sich in Sicherheit. Anwälte vermuten, dass das Konto Grabowski wurde gehackt.

9 März Grabowski erscheinen sollte auf der Sitzung des Gerichts im Fall Alexandrow und Jerofejew, aber wegen seiner Abwesenheit Sitzung wird vertagt. Jetzt der Anwalt gilt als "vermisst".

Rechtsanwältin Oksana Sokolowski, den Schutz der Interessen eines anderen Russen Jewgenij Jerofejew, bindet sein verschwinden genau mit dem Fall der Russen, berichtet TASS. Zusammen mit Грабовским verschwunden und Materialien, die für den Schutz Jerofejew und Alexandrow, sagte Sokolowski. Dabei werden die Materialien verschwanden aus dem Büro in Kiew.

Alexander Alexandrow und Jewgenij Jerofejew wurden festgenommen 16. Mai 2015 in der Donbass. Bei der Vernehmung Russen erklärt, dass Sie Soldaten sind. Jedoch des Russischen Verteidigungsministeriums gab an, dass Sie im Ruhestand aus der Armee im Dezember 2014. Bei der Verhandlung Alexander Jerofejew und bezeichneten sich als arbeitslos. Die Ukrainische Staatsanwaltschaft wirft Ihnen vor, in terroristische Angriff auf die ukrainischen Streitkräfte und der Ermordung des militärischen.