Der Leiter der Abteilung räumte ein, dass einige Mitarbeiter von SRS beteiligt waren, in die Tätigkeit der kriminellen Gruppen, und "es ist traurig". Aber in allen Fällen werden verbrecherfälle gebracht, und diese Leute werden entlassen, sagte Sie und fügte hinzu, dass die meisten Mitarbeiter der SGD ehrlich arbeiten.

Wie bereits berichtet, Finanzminister Dana Reizniece-Ozola beauftragte Generaldirektor der SGD bis zum 1. Mai entlassen Arbeitnehmer, auf denen der Schatten des Verdachts fiel.

Auch der Chef des Finanzministeriums der SGD beauftragte, eine Rotation der wichtigsten Köpfe von strukturabteilungen des Steuerdienstes und deren Stellvertreter. Die Verordnung gilt für die Finanzpolizei, Zoll, Polizei, Verwaltung Steuerkontrolle und Verwaltung bei der Eintreibung der Steuerschulden.