Im ersten Viertel der Spiele der regulären Saison der Stürmer "Atlanta" Paul Миллсэп, indem Sie irgendwelche Würfe, die Aufmerksamkeit der Schiedsrichter, dass der Ball verschmutzt klebrigen Substanz. Richter Monti Маккатчен ging direkt ins скамейкам ersparen, Befehle zu erinnern, dass Stickum in der NBA verboten.

Es stellte sich heraus, dass die klebrige Substanz verwendet Centerset Gäste Dwight Howard, der nicht in Abrede, dass er die Dose mit Kleber.

"Noch nie erlebt, solche Empfindungen mit dem Ball in der Hand. Er war sehr klebrig. Als ob man schmierte ihn mit mit Sekundenkleber oder ähnlichem. Ich konnte einfach nicht Banner den Ball aus den Händen. Die seltsamsten Empfindungen in meiner Karriere", — bringt die Worte Миллсэпа Atlanta Journal-Constitution.

Interessant ist, dass die erste nach einem Freistoß noch mit einer klebrigen Ball Миллсэп umgesetzt und mit einem neuen Ball nicht getroffen habe. Doch das Spiel endet mit einer Niederlage "Houston" mit der Kerbe 97:109, und Howard erzielte in diesem Spiel 8 Punkte gemacht 17 Rebounds und 4 Steals.

Dwight Howard acht mal in Folge beteiligte sich im Spiel der all stars der NBA, fünf mal in Folge gewählt zu werden, in die symbolische Nationalmannschaft das erste all-NBA. Von 2009 bis 2011 gestand der beste defensive Spieler der Liga. In der Nationalmannschaft der USA die Meisterschaft in Amerika (2007) und Olympiasieger (OI-2008).