Donetsk "Bergarbeiter" war "Sevilla" am Stadion "Arena Lviv" und verpasste bereits in der 6. Minute nach einem Schlag Витоло. Allerdings ist die "Bergleute" umkehren Verlauf des Spiels gelang: noch in der Mitte der Halbzeit der Ausgleich durch Marlos, und auf 35. Minute: Taras Stepanenko gab der Ukrainische Klub vorwärts— 2:1.

Minimales übergewicht "Bergmann" hielt bis zum 82. Minute, bis ich ins Tor Elfmeter, genau realisierte Kevin Gameiro— 2:2.

"Villareal" war "Liverpool". Beide Teams versuchte, nicht mehr geben einander laufen und nur am Ende eines Matchs ging mehr als ein offenes Spiel. Am Ende, als es bereits der Nachspielzeit der englische Klub unerwartet fiel und ließ die Tore der spanischen Mannschaft das wichtigste Tor, dessen Urheber wurde Adrian— 1:0.

Rückspiele im Halbfinale der Europa League stattfinden wird, am 5. Mai in Sevilla und Liverpool.

UEFA Europa League 2015/16. 1/2 Finale (Hinspiele):

Villarreal Spanien — Liverpool England 1:0 (0:0)
Tor: Adrian (90 2)

FC Villarreal: Asenjo, Bailly (Мусаккьо, 76), Costa, Mario Gaspar Ruiz, DOS Santos (Кастильехо, 72), Pina, Soriano, Suarez, Soldado (Adrian, 74), Бакамбу.

Liverpool: Mignolet, Toure, Moreno, Clyne, Lovren, Coutinho (AYB, 46), Lallana, Milner, Leyva, Фирмино (Benteke, 90), Allen.

Bergmann Ukraine — Sevilla Spanien 2:2 (2:1)
Tore: Marlos (23), Stepanenko (35) — Витоло (6), Gameiro (82-PEN.)

Shakhtar: Pyatov, Kucher, Ismaili, Srna, Rakitskiy, Marlos (Bernard, 90), Malyshev, Kovalenko, Stepanenko, Taison (Wellington Nem, 90), Ferreira (Eduardo, 90).

Sevilla: Soria, Rami, Escudero, Mariano, Carriço, Krychowiak, Нзонзи, Banega, Витоло Konoplyanka (Krohn-Dehli, 59