Zuerst Inspektoren versucht, etwas zu beweisen, verweisen auf den Buchstaben des Gesetzes, appellieren an die Vernunft. Aber es hat nicht geholfen. Bisher zeige er keine Symptome. Auseinandersetzungen endeten bei der Polizei. Und zwar auf нарушительницу dennoch wurde ein Protokoll und Sie verpflichtet, eine Geldstrafe zu zahlen, können Sie selbst denkt, dass Sie gewonnen hatte. In diesem Video erzählte Sie selbst, nannte es "die Königin besiegt, ohne dass die Polizei Ihren Führerschein wegnehmen".

Zunächst könnte man denken, dass die Frau in starken Stress, daher so viel gesagt zu dumm. Aber wie sich herausstellte, Ditta in diesem Geschäft ein Alter Hase – in den letzten drei Jahren hat Frau Риетума fertiggebracht, Begehen eine Reihe von schweren Straftaten. Am 6. April 2013 reiste die Kreuzung auf "rot", für die er erhielt eine Geldstrafe von 30 Euro, und 27. August 2014 wurde Sie angehalten für das fehlen einer Versicherung OST (85 Euro Geldstrafe). Liebt die "Königin" und fahren. 24. August 2015 eine Frau zu einer Geldstrafe von 120 Euro dafür, dass Sie überschritten die zulässige Höchstgeschwindigkeit in einer Ortschaft. Im selben Jahr, nur im Winter ergriff Sie die Rechte und die Geldstrafe in Höhe von 100 Euro für das fehlen техсмотра.

Na ja, und die Letzte Episode mit der Teilnahme dieser Dame ich am 20. Inspektion beim Auto Audi A4 Avant endete am 9. April letzten Jahres. Frau Geldstrafe in Höhe von 120 Euro.