Das Match in Riga begann mit beiderseitigen Angriffen ohne offensichtliche übergewicht einer der Parteien. Noch in der Mitte der zweiten 10-Minuten Gäste Dank der Brillanten Spiel der Ronald Clark führten "3". Allerdings haben die Organisation zum Schutz von Urheberrechten Gegenargument gefunden — erschien mit einer Bank Anthony miles mehreren перехватами und präzisen Würfen gab den Impuls буксующему angegriffen Einwohner und Champion von Lettland in der Pause gegangen, mit erheblichen übergewicht— 46:33.

Im Dritten Viertel Basketballspieler Organisation zum Schutz von Urheberrechten erhöhten den Vorsprung bis "16", aber in der finalen 10-minütigen Klub aus Loimaa konnten den Rückstand verkürzen bis "-5" (73:78). Hier haben Sie einen wichtigen Ball, indem er den Rebound und erzielte dabei zentrale Rigensern Мартыньш Meyers. Danach nahmen sich die Gastgeber eine kraftvolle Beschleunigung, und "Büffel" zusammengedrängt auf ungenaue трехочковые Würfe, die durchgeführt darüber hinaus aus ganz schwierigen Situationen.

Schließlich WEF holte sich den achten Sieg in der Meisterschaft (83:73), umgangen "Байзонс" in der Gesamtwertung der Tabelle und kletterte auf Platz 11.

Der erfolgreichste Torschütze in der Zusammensetzung der Gewinner wurde Мартыньш Meyers, die in nur 18 Minuten Spielzeit gelang офрормить Double-Double (21 Punkte und 10 Rebounds).

Waren gestern seinen Beitrag zum Sieg der Lettische Basketball-Spieler und andere, die der Einheitlichen Liga VTB. Caspar Bērziņš und Janis Timm Relevanz geholfen, die Petersburger "Zenit" auswärts schlagen "Astana" — 93:71. Timm Relevanz von nur 27 Minuten Spielzeit brachte Sie in die Sammlung des Russischen Teams 16 Punkte (zweite Figur) und machte 5 Rebounds, 4 abfangen und gab 3 Vorlagen übertragen. Bērziņš für 19 Minuten und erzielte 2 Punkte, beging 7 Rebounds und machte 3 übertragen. "Zenith" mit 15 siegen in 19 spielen ist in der führenden Gruppe des Turniers.

Die einheitliche Liga VTB.

WEF Lettland — Байзонс Finnland 83:73 (18:17, 28:16, 22:19, 15:21)

WEF: Мейейрс 21 10 Rebounds, 15 miles, Bostic 12, Cruz, Мейейрис 6, I. Bērziņš 5, wilde 4 7 Rebounds, Hex 3, A. Стрелниекс 2, Харильсон 2 7 Rebounds, jakowicz 2, Rubio.

Байзонс: Clark 27, Hill 13...

16 März. Riga. In Der "Arena Riga". 250 Zuschauer.

1. CSKA 26 24-2 2485:1884
2. Unics 24 21-3 2150:1790
3. Loko-Kuban 23 17-6 1956:1690
4. Khimki 24 16-8 2318:1955
5. Zenith 19 15-4 1654:1524
6. Autobahnen 21 13-8 1823:1716
7. Nymburk 24 14-10 1999:1925
8. N. Nowgorod 24 14-10 2012:2014
=========================
9. Kr.Oktober 24 10-14 2036:2103
10. Der Jenissei 23 8-15 1942:2011
11. WEF 24 8-16 1929:2027
12. Цмоки-Minsk 22 7-15 1768:1916
13. Байзонс 26 8-18 1941:2245
14. Kalev 23 7-16 1761:1987
15. Astana 24 6-18 1954:2217
16. Vita Tiflis 25 0-25 1695:2419