Auf dem Festival nur eingereicht werden, 350 touristische Kurzfilme aus 44 Staaten. Auf die offizielle Beurteilung vorangebracht 165 Filme aus Argentinien, den USA, Bangladesch, Katar, Nepal, Pakistan, Taiwan, Venezuela und anderen Ländern.

Seine Filme Tourfilm Riga 2016 unterstützt das internationale Komitee touristischen Festivals-Filme (CIFFT), die Bilder eingereicht, nominierte auf anderen ähnlichen Festivals.

Die internationale Jury schätzte die Idee, die Kreativität, die Menge an Informationen zu jedem Film und den besten Film wählte in jeder der fünf Nominierungen: Kulturtourismus, ökotourismus, Abenteuer-Tourismus, Gewerbe Tourismus und das touristische Produkt.

Nähere Informationen finden Sie auf der Website des Festivals www.tourfilmriga.lv.