Der Dienst der Staatssicherheit erfreuten düsterer Ruhm bei den Ex-Präsidenten Ceausescu (Foto), der mit seiner Hilfe hielt das ganze Land in Angst. Пронизывавшая alle Schichten der Rumänischen Gesellschaft Geheimpolizei, nach Meinung der Historiker, besaß eine ungeheure macht — ohne seine Erlaubnis war es unmöglich, auf eine Beförderung zu bekommen oder ins Ausland zu Reisen. Das Amt führte die totale überwachung der Bevölkerung und führte eine nahezu Universelle Praxis der Denunziation, berichtet TASS.