Die Gastgeber des Parketts diesmal spielten ohne Ihren занемогшего Anführer Carmelo Anthony, und die Gäste sehr selbstbewusst begannen die Begegnung und bereits nach den Ergebnissen des ersten Viertel lieferten sich einen Vorteil bei 16 Punkten.

Zur Mitte des Spiels die Knicks verkürzen konnte den Rückstand bis "-3" (47:50). Dieser kleine Vorteil "Kings" geschafft, bis zum finalen Sirene und am Ende die Oberhand— 80:88.

Den größten Beitrag zum Erfolg "Sacramento" machte eine zentrale "Kings" Демаркус Cousins, der für ein Double-Double aus 24 Punkten und 20 Rebounds. Bei den Verlierern ist es erwähnenswert, Lay-up von Robin Lopez, die einen persönlichen Rekord, indem Sie 23 Punkte und indem Sie 20 Rebounds.

Kristaps Порзиньгис in 35 Minuten Spielzeit fiel kein einziges "treshki" (4 versuche), gab 6 von 13 двухочковых und realisiert eine der beiden Strafen. Auch in der Asset lettischen Stürmer — 7 Rebounds, 2 Block-Shota und 2 übertragen.

11 Spiele bis zum Ende der regulären Saison in der Asset "Knicks" nur 28 Siege und starke Platz 13 in der Eastern Conference.

NBA-2015/16. Regelmäßige Meisterschaft:

New York Knicks — Sacramento Kings 80:88 (12:28, 35:22, 18:19, 15:19)

NN: Lopez (23 20 Rebounds), Grant (14), Порзиньгис (13 7 Rebounds), Williams (11)...

SK: Cousins (24 20 Rebounds), Gay (17), Касспи (15 5 Rebounds), Collison (13 6 Grad)...

Der Prozentsatz der Umsetzung:
mit Spiele (35.2/39.8)
von-für Bögen (21.1/28)
von der Linie von Strafen (80/78.6).
20 März. New York. "Madison Square Garden". 19 812 Zuschauern.