Wenn Sie lieben Ihre Arbeit, Ihre Anzahl, allen Kolleginnen und Kollegen, Vorgesetzten, wenn Sie denken, dass Sie zahlen eine Menge Geld, und nichts ändern wollen, vergeuden Sie nicht Ihre Zeit auf diesen Text. Ja und, wahrscheinlich, werden Sie nicht in der Lage noch weiter zu. Wenn nicht alle so, machen wir weiter. Ihren Job hassen es fast eine Mode. Wenn auch nicht die ganze, so zumindest einen Teil der (eigentlichen Job, Gehalt, Chef). Du drehst so schön in sozialen Netzwerken und zu erzählen, wie es dir zu viel, was für Sie die Schlimmste und schwerste und welcher Sie armer Seebär.

Und wie zu jedem gut liegen KITTEN, Sie beginnen zu erreichen, freundlich gesinnten Menschen, die Sie leidenschaftlich streicheln und trösten.

Und so, bis alle einander gut прогладят, beginnt ein neuer Arbeitstag, und am Abend wiederholt sich alles. Wie auch immer Sie hasste Ihren Job, das ist kein Grund, nicht zu tun Ihr gut. Und wenn Sie von denen, die er hascht, zu Weinen, aber weiterhin ein Kaktus, das heißt sicher, dass das gut funktioniert, mal sehen, was eigentlich schief gelaufen ist.

Wenn Sie aufgehört haben, zu erhöhen, so ist es nicht ausgeschlossen, dass, weil Sie:

1. Unhöflich sein

Nun, weil Sie eine lebende Person und nicht so ruhig und regelmäßig zu ertragen das ganze um Sie herum stattfindenden Dummheit. Es kommt vor, Sie werden unverschämt Sekretärinnen. Dann können Sie natürlich auch einfach ein Selbstmordattentäter. Möchten Sie Ihr Leben in die Hölle — possortes mit der Person, verantwortlich für das drucken von berichten und den Empfang von anrufen.

Manchmal ist Sie unhöflich zu Untergebenen. Nun denken Sie, dass Ihr eigene Chef es nicht bemerkt oder beachtet und denkt, dass Sie gut gemacht.

Selbst wenn, in Ruhe zu lassen, ist die Tatsache, dass die Menschen, denen Sie unhöflich sein, nicht gut funktionieren, es ist nur sehr schlecht wirkt sich auf Ihrem Image. Und dennoch, und das ist natürlich eine eigenständige Kunst, Sie werden unverschämt Vorgesetzten.

Es gibt seltene Bosse, die es unterhält, aber die meisten werden nicht begeistert sein.

Wenn Sie eine sehr wertvolle Mitarbeiterin, Sie, natürlich, nicht gefeuert, sondern auch die Förderung nicht werden. Und vergessen Sie nicht, dass, egal in welcher Branche Sie auch tätig sind, es sehr-sehr klein, darüber, wie Sie sich Verhalten, wissen alles und außerhalb Ihres Unternehmens.

2. Keine Antwort auf E-Mails

Dies ist das erste, was beschweren sich alle Ausländer. Das Leben beschleunigt. Antwort auf E-Mail nicht später als zwei Stunden nach seiner Herstellung — Norm. Die Antwort bis zum Ende des Tages erträglich, aber es ist besser, dass war die Erklärung für die Verzögerung. Wenn die Antwort heute nicht passieren wird, dann kommt eine Benachrichtigung, dass der Mensch heute nicht im Büro, Plus Kontaktdaten Kolleginnen und Kollegen, die Ihnen hilft, statt ihn zu.

Wobei akzeptable Antwortzeit auf E-Mail ist völlig unabhängig davon, wie Sie eine dringende Angelegenheit besprechen oder mit Ihnen diskutieren wollen.

Manchmal ist die Antwort erhalten Sie am nächsten Tag, nach einer Woche, einem Monat oder nie. Jede dieser Optionen ist die meisten werden die Norm. Wenn Sie möchten, um Ihre Karriere irgendwohin geschoben wurde, lassen Sie sich nicht zu einer solchen. Zögern Sie nicht E-Mails auf morgen nur aufgrund der Tatsache, dass Sie heute zu faul, haben keine Zeit und er несрочный.

3. Nicht üben Unternehmenskultur

Dies gilt nicht nur für diejenigen, die arbeiten in großen Unternehmen mit internen PR-Abteilungen und anderen тимбилдингами. Sogar in einem kleinen Büro mit einem außergewöhnlich kreativen Aufgaben hat Ihre eigene Besondere Kultur Verhalten. Wenn Sie stark erkrankt sind, ist es Zeit den Arbeitsplatz zu wechseln.

Sie können nicht erfolgreich sein, wenn Sie nicht enthalten sind in dieser внутриофисную Leben. Wie hier Dress up? Wo und mit wem getroffen zum Essen?

Wohin alle gehen unterhalten? Welche Traditionen befolgt werden? Wein am Freitag Abend? Karaoke? Freiwilligenarbeit in der doggy Tierheim? Monatliche treffen in der Sportbar namens? Glauben Sie nicht, dass all dies nicht in Ihrer Verantwortung. Wenn Sie nicht wollen, zu brechen Ihre Karriere gehört zu den.

4. Nur seine Pflichten erfüllen

"Ich weiß nicht dafür bezahlen", schon einmal laut oder das gesprochene selbst in den Geist, ist der Grund dafür, dass Sie in Ihrer Karriere jetzt etwas nicht passt. Wenn Sie der Meinung sind, was wir tun sollen, nicht mehr von dem, was enthalten ist in Ihre direkte Verantwortung, Sie sind zum scheitern verurteilt. Ja, das ist nicht Fair. Ja, oft ist es ärgerlich. Aber die Fakten sind.

Von Ihnen, wie von jedem Mitarbeiter, manchmal erfordert viel mehr als nur Ihre Arbeit tun.

Plus in diesem Fall ein: die meisten in diesem Ort zu erstellen und weigern sich, die Grenze, weil "Sie nicht zahlen". Und durch intelligente распорядившееся bereitgestellten Chance Minderheit erhält die Möglichkeit, Ihre Karriere.

5. Von der Sie keinen Gebrauch

Wenn es wirklich so ist, dann beheben ist praktisch unmöglich und wahrscheinlich haben Sie einfach den falschen Beruf gewählt haben. In den meisten Fällen der Gebrauch von haben, aber es kann mehr sein oder Sie unterschätzen die Bedeutung samopiara.

Nein, um das Büro zu gehen und Schreien, wie Sie gut arbeiten, ist nicht sehr effizient.

Aber wir müssen Wege finden, um zu machen, so dass alle wussten, was für Sie ein unverzichtbarer Mitarbeiter, wie genau und welche Projekte Sie gerettet und überhaupt, wie viele von Euch nutzen für das Unternehmen. Kümmern Sie sich um Ihren Ruf. Was auch immer Sie gesagt hat in der kindheit die Mutter, die Menschen selbst nicht merken, was für ein guter Mensch Sie sind, wenn Sie einfach ein guter Mensch werden. Vor allem bei der Arbeit.