Warum auf anonymer Basis? Weil ich nicht endgültig verschwunden ist die Hoffnung auf die Weisheit des Präsidenten von Lettland und die Tatsache, dass der gesunde Menschenverstand, die Legitimität und das Vertrauen auf die europäischen Werte in dieser ganzen Situation wird sich durchsetzen, und gedankenlose änderung nicht in Kraft treten. So, während all meine Gedanken liegen in der Ebene der Annahmen - was passiert, wenn das Schlimmste passieren sollte. Ich gestehe, seit Jahren des Lebens in Lettland, ich liebte dieses Land und seine Bewohner (mit denen kreuzten sich meine Wege) von ganzem Herzen. Ich möchte nicht, dass im Falle der Triumph der Gerechtigkeit, meine scharfe Rede war der Grund für den Abbruch der Beziehungen mit diesem schönen Land.

Ich weiß, was jetzt in der Russischen Föderation viele meiner "ehemaligen" Landsleute triumphierend sagen: so können und müssen — es gab nichts zu verlassen! Und sicherlich fügen непечатное Wort, und so ist auch der ganze dreistöckige Ausdruck. Sie wissen, welche Kategorie von Bürgern der Russischen Föderation ist gefallen.

Wie bewerte ich die Situation, wenn man auf Tops? Neue änderungen ist absolut populistische Entscheidung, Lustbarkeiten von Politikern, die angeblich bereit sind auf ganze 10 Millionen Euro ergänzen das Budget des Landes. Ich glaube nicht besonders, dass im Parlament des Landes sitzen die Narren — Parlamentarier nicht verstehen kann, dass diese Lösung wenig verbunden mit dem Wunsch, etwas bringen die Entwicklung der Wirtschaft. Es ist Reine Politik. Und für die Wirtschaft — nur Schaden, wobei der holistischen Natur. Bereit zu argumentieren.

In großer Zahl gekommen: Anhänger der europäischen Werte und Investoren

Beginnen wir mit der Tatsache, dass, wenn sehr bedingt teilen, dann gibt es zwei Hauptkategorien "in großer Zahl gekommen".

1-ich Kategorie. Diejenigen, die verkauft fast letzter und sind in normale, angemessene, wie es Ihnen schien, das Land.

Diese Menschen haben entschieden, dass für 50-80 tausend (nach dem Gesetz bis zum Jahr 2014) Sie sind in der Lage, lassen Sie bescheiden, aber mit den Perspektiven für Kinder, an einem neuen Ort zu begleichen, beginnen ein neues Leben in einem Land mit EUROPÄISCHEN WERTEN. Und was Sie jetzt tun? Sie durchaus nicht verdienen zu viel, bemühen sich, sich anzupassen und mit Ihnen reißen wollen, das Letzte, noch nicht einmal наросшее Fleisch. Wie loyal sind die Bewohner der Republik Lettland so erhalten?

2-ich Kategorie. Diejenigen, die hatten mehr oder weniger ernste Mittel, und Sie bewegten sich in Lettland manchmal. In der Regel nicht in der Wohnung und im Haus, manchmal sogar in die guten Häuser.

Kaufen Letten Immobilien, Sie haben die Fragen der schwebenden Schulden, den Bau neuer Häuser, halfen выкарабкиваться aus der Grube Bau-Unternehmen, vor-und nachgelagerten Zweigen. Auch diese Menschen dachten über die Zukunft in Lettland und für sich selbst und für Ihre Kinder. Da in dieser Kategorie viele Leute aus dem Geschäft, Sie, wie beabsichtigt, konnte Komponieren Tu wirtschaftliche Unterstützung, in jeder Hinsicht eine neue und gesunde Basis, die mich das Lettische Republik.

Es ging nicht nur um einmalige Investitionen in der sterbende in diesem Moment ist der Immobilienmarkt. Es ging über die Boni für das Land in Form eines hohen Niveaus des Verbrauchs, denn der kam an eine neue Position gekauft, Rasenmäher, Möbel, etc., etc .. Das Land konnte in der Perspektive zählen auf qualifizierte Mitarbeiter, zusätzliche Investitionen in die Wirtschaft in Form von neuen, sich öffnenden Unternehmen mit allen damit verbundenen positiven Momente für die Wirtschaft.

Loyalität: die meisten Inhabern der Aufenthaltstitel mehr loyal, als lokale

Übrigens, die überwiegende Mehrheit meiner bekannten, nach einigem nachdenken, Gaben Ihren Kindern überwiegend in Schulen und Kindergärten, in denen die Ausbildung ging, in Lettischer Sprache! Die Mehrheit der russischsprachigen Besuchern, im Gegensatz zu vielen einheimischen, die verstanden haben, dass das Leben für Kinder in Lettland ist es notwendig, wissen auf der Ebene der Sprache die zweite Muttersprache. Und diese Kinder nun in drei bis fünf Jahren frei sagen, in Lettischer Sprache, gut zu lernen und voll integriert in Lettland.

Ich wage zu behaupten, dass in der überwiegenden Mehrzahl der Fälle die diese temporäre Einwohner in Lettland Hauptgewicht auf die Ordnung (!) größere Loyalität gegenüber dem Land, als viele lokale Russischsprachige. Vielleicht ist dies meine subjektive Meinung, hinter der es eine ganze Schicht von Streitigkeiten, Argumentation und пикировок, Vorwürfe seitens der nationalen Minderheiten, ja und titelnation. Uns vorbeigefahren ist, ist nicht immer klar, mag es nicht allein die Tatsache der Existenz solcher раздрая in der Gesellschaft.

Allerdings ist unser Gespräch jetzt nicht darüber. Obwohl dieses Thema sollte interessant sein, damit "kluge" -, Entscheidungs-Politiker. Nicht quetschen wollen uns aus dem Land? Wenn nur es geht nicht um jene, für die irgendwelche Akzent oder Hautfarbe ankommt. Ich hoffe, solche Politiker im Parlament der Republik Litauen nicht?

Recht: setz dich auf ein Kamel für das Geld abzuziehen — noch teurer

Für mich die große Frage, inwieweit es legitim eine solche Regel eingeführt wird, für diejenigen, wer investiert in ein Land vor langer Zeit? Zum Beispiel, neue Vorschriften ab 2014, wenn erhöht wurde die Summe der Investitionen, nicht verpflichtet, die bisherigen Investoren, extra zu bezahlen. Und es ist logisch. Warum also jetzt buchstäblich "gezwungen" Regel über die 5000 Euro, die gelten nicht nur für die künftigen Investoren, aber auch an diejenigen, die bereits "im Boot" mehrere Jahre?

Irgendwie ist diese Entscheidung stark wie die "GOP-Stop" in der Gasse, als du, durch euer "Stift" an die Kehle, mit ухмылочкой, heimlich im Rückblick, sagen: "süßes oder saures?"

Wissen Sie, als vor fünf Jahren, vor dem Kauf der Immobilie, fragte ich einen hoch angesehenen lettischen Anwalt, der wird in fünf Jahren, dann habe ich geantwortet, dass ich in der Lage, die Aufenthaltserlaubnis zu verlängern oder den Anspruch auf den Erhalt der dauerhaften Ansicht angezeigt, wenn zeige sich gesetzestreue Bewohner. Ich fragte vorsichtig in Bezug darauf, ob "erfinden" Regeln für den Erhalt einer Aufenthaltserlaubnis, die für uns unerfüllbar und setzen uns in eine Unmögliche Situation? Der Rechtsanwalt antwortete in der Weise, "Nein, ausgeschlossen, das ist unmoralisch, unlogisch, wir sind doch zivilisierte Staat, der solcher nicht sein kann". Es stellt sich heraus, kann? Der Gesetzgeber leise verstummten diese sistemoobrazuyushchiy Moment?

Wenn solche änderungen in Kraft treten, Lettland wie die berühmte ägyptische Attraktion, wenn Sie auf ein Kamel ist kostenlos, und runter — nur für 200 Dollar. Wir sind auf dieses Kamel gelangt für BOльшие Geld. In diesem Sinne Lettland Attraktion ausgedacht, von dem atemberaubend. Versuche jetzt kündige, und wo jetzt hin? Für Kinder Haus hier, falls bereits hier, Freunde gebildet — das ganze Leben in Lettland... irgendwie ist diese Entscheidung stark wie die "GOP-Stop" in der Gasse, als du, durch euer "Stift" an die Kehle, mit ухмылочкой, heimlich im Rückblick, sagen: "süßes oder saures"?

Perspektiven: ob es sich lohnt, weiter zu investieren in Lettland?

Jetzt Auswanderer nach Lettland wollen einfach nur dreist bestehlen. All dies erscheint unfair und dumm. Und man sollte nicht denken, dass Lettland nur geschätzt Neuankömmlinge — dieser Prozess war von beiden Seiten!

In absehbarer Zeit bei meiner Familie tritt das Recht Anspruch auf die unbefristete Aufenthaltserlaubnis (Daueraufenthalt). Noch wohnen wir in Lettland nach dem Schema einer befristeten Aufenthaltserlaubnis. Und bereits in diesem Zeitraum habe ich zusätzlich investiert das Geld in Lettland und ordentlich bezahle alle Steuern.

Natürlich sprechen wir nicht über Dutzende-Hunderte von Millionen Euro (Menschen mit solchen Summen gingen zum größten Teil in London). Aber solche, wie ich, auf die war die Hoffnung bei der Einführung der Investitionen von Aufenthaltsgenehmigungen, gab es viele. Was nun? Nichts. Вытащенные buchstäblich mit Gewalt das Geld aus der Tasche (fünftausend mit jeder Verlängerung einer Aufenthaltserlaubnis), angeblich die Zutaten in Höhe von 10 Millionen, bilden nur einen kleinen Prozentsatz dieses Geldes, die könnten investiert werden in das Land, und jetzt, vielleicht nicht werden... zumindest viele meiner Freunde wär ' s, zahlen oder nicht zahlen 5000 Euro und weiterhin, ob die "Zusammenarbeit" mit Lettland noch hundert mal überlegen. Warum? Denn es stellt sich heraus, dass es keinen Unterschied — Risiken in Lettland oder Risiken in der Russischen Föderation. Aber in der Russischen Föderation, zumindest kenne ich die Regeln des Spiels und kann sich auf die große Dynamik. Und hier wollen mich einfach dreist zu betrügen. So lassen Sie in diesem Fall alle in Russland bleiben wird. Zumal für viele wird es eine Frage des Prinzips.

Meine Herren Abgeordneten, Sie denken, dass der Vorschlag der Teilung der zukünftigen Investitionen auf mehrere Objekte Immobilien (eine weitere Neuerung des Gesetzes über die Einwanderung — ca. Red.), scheint potentielle Einwanderer sehr attraktiv vor dem hintergrund der Entscheidung über die 5000 Euro? Ich denke, dass das erste, woran Sie denken, dass Ihre fünfjährigen Aufenthalt im Land diese Summe scheint "zu einem Kinderspiel". Denn der Appetit der Abgeordneten des Landtages können für diese Zeit wieder Wachse. Und niemand für nichts verantwortlich. Eine solche kollektive Intelligenz, wenn niemand konkret in irgendetwas nicht schuldig ist...

Ich weiß, was jetzt in der Russischen Föderation viele meiner "ehemaligen" Landsleute triumphierend sagen: so können und müssen — es gab nichts zu verlassen! Und sicherlich fügt am Ende dieses Satzes непечатное Wort, und so ist auch der ganze dreistöckige Ausdruck (Sie wissen, welche Kategorie von Bürgern der Russischen Föderation ist gefallen). Und dass, ist es auch nützlich für Lettland? Sie denken darüber in der Diät?

Ich hoffe sehr, dass der Präsident des Landes wird die Staatliche Weisheit bei der endgültigen Entscheidung. Ob es dazu ehrlich gesagt beschissenen wirtschaftlichen und politischen Ergebnis erzielen wollten, so die Betreuer der Republik Lettland Parlamentarier? Ich glaube nicht. Oder Sie beruhten auf der Grundlage, dass nach einer Aufhebung von Barrieren (Cash) im Jahr 2014 bereits und so fährt niemand, also muss man dreist rauben diejenigen, die bereits "vor Ort", die bereits beförderte Kinder, lehrt die Sprache oder sogar die Prüfung bestanden?

Dann tut mir Leid, ich sehe keinen Unterschied, von dem ich schon immer geträumt habe meine ganze Familie beim Umzug in die Lettische Republik.

Der glückliche Besitzer einer Aufenthaltserlaubnis Simon Bogenschützen (name geändert).