Der Gouverneur von Odessa Gebiet Michail Saakaschwili hat einen Link auf einen Artikel in der "Ukrainischen Wahrheit" in seinem Facebook und schrieb: "Schon kamen die ersten 300 Personen, die in den kommenden Tagen warten wir auf den Rest".

Zuvor Saakaschwili sagte, dass der Präsident der Ukraine Petro Poroshenko hat eine Anweisung senden Tausende von Menschen aus der Zahl von Kämpfern der Nationalgarde und der Polizei im Vorfeld des 2. Mai — Jahrestag der massentod von Menschen in Odessa.

Aber der Berater des Innenministers Zoran Shkiryak hat berichtet, dass die Ordnung geben, die in Odessa, zusätzliche Kräfte der Nationalgarde war. Gleichzeitig versprach er, dass die Strafverfolgungs Kraft wird hart reagieren auf die versuche der "pro-Russischen, Anti-staatlichen zerstörerischen Kräfte", destabilisieren die Situation in Odessa. Shkiryak hat erklärt, dass der Polizei erlaubt sein wird, auf dem Misserfolg zu Schießen und bewaffnete Provokateure.