Also, das Fahrgeld in die Nachtbusse wird reduziert.

Wie zuvor, kostenlos nächtlichen Busse fahren können Kinder im Vorschulalter, Behinderte ersten und zweiten Gruppen, Personen unter 18 Jahren mit Behinderungen und Begleitpersonen oder Behinderte ersten Gruppen, Behinderte Kinder.

RS bietet Personenverkehr in Riga Bussen, Straßenbahnen und Oberleitungsbusse. Alleiniger Eigentümer RS — die Duma.