Rechtsanwälte Vadim Prochorow und Olga Mikhailova forderten, Anklage Ruslan Геремееву, von denen Sie glauben Organisator des Attentats, und seinen Bruder Arthur.

In in der Entsorgung RBC Dokument mit der Verbannung auf die Materialien der Fall говрится, dass die Mitarbeiter TFR glauben beteiligt an der Ermordung Nemcova Offizier eines Bataillons von inneren Truppen des Ministeriums von inneren Angelegenheiten Russlands «Norden» Ruslan Геремеева, der Veranstalter des Mords an Rechtsanwälte nennen, und seinen Bruder Arthur.

Nach der Entlassung aus der Russischen Register, Arthur Геремеев ist Eigentümer einer der Bezifferung in den Akten der Wohnungen in der Hausnummer 46 auf der Straße Fächer. Es war dort, nach Angaben der TFR, lebten die angeblichen Mörder.

«Dennoch, trotz der Tatsache, dass die Folge offenbart Umständen zu forschen, die auf eine mögliche Beteiligung dieser Personen an der Organisation und Tötung Nemcova, keiner von Ihnen in geeigneter Weise befragt, in deren Zusammenhang nicht durchgeführt erschöpfende Liste von operative und Investigative Maßnahmen und Ruslan und Arthur Геремеевым gar nicht angeklagt», heißt es in der Petition.

Wie schon geschrieben DELFI, der bekannte russische Oppositionelle Politiker Boris Nemtsov getötet wurde spät am Abend des 27. Februar 2015 während eines Spaziergangs mit einer Freundin im Großen und Москворецкому Brücke. Killer produzierte eine Reihe von Aufnahmen, mindestens vier Kugeln trafen in den Rücken Nemzow. Dann der Mörder verschwand vermutlich mit dem Auto ZAZ Chance in der Farbe Grau.