Russland über einen Vermittler habe ich in einem englischen Gericht für die Abschottung von der Ukraine anfallenden Zinsen für den Zahlungsausfall auf Anleihen. Die Klage wurde handeln im Interesse Russlands von The Law Debenture Trust Corp., das ist das wichtigste für die Produktion der ukrainischen Eurobonds, berichtet Deutsche Welle mit Bezug auf die RBC.

Abgesehen von der Haupt der Schulden in Höhe von 3,075 Milliarden US-Dollar, Moskau von Kiew erwartet, um Strafen und Zinsen auf die Summe von 62 Millionen US-Dollar. Dabei ist der Kläger verlangt, dass für jeden Tag der Nichtzahlung von Schulden der ukrainischen Seite bekam weitere 683,33 tausend US-Dollar (zu einem Zinssatz von 8 Prozent).

In der Klage wird festgestellt, dass "aufgrund der Weigerung der Ukraine zu zahlen Rechtsanwalt (трасти) und das Finanzministerium der Russischen Föderation (als einziger Inhaber von Wertpapieren) Verluste und Schäden, die nicht abgeschätzt werden" im Laufe des Prozesses. In der Rechnung enthalten sind unbezahlte 3,075 Milliarden US-Dollar, Verzugszinsen sowie "diverse andere Kosten" für den Schutz der Rechte im Rahmen der Ausgabe von Anleihen.

Wie bereits berichtet, im Februar dieses Jahres das russische Finanzministerium die Klage auf die Ukraine in der High Court von London. Kiew beschuldigt die Nichtzahlung von Darlehen von 3 Milliarden US-Dollar. Es geht um die Schuld auf ausgegebene Ende 2013 Ukrainische Eurobonds auf 3 Milliarden Dollar, die Russland freigekauft wurden. Kiew musste die Schulden von 21. Dezember 2015 und dem 31. Dezember abgelaufen Frist zur Beilegung der Streitigkeit.

17 Dezember des vergangenen Jahres der Verwaltungsrat des IWF hat anerkannt offiziellen Status der Schulden der Ukraine vor Russland auf Eurobonds. Am nächsten Tag hat der Premierminister der Ukraine Arseni Jazenjuk, sagte über die Einführung eines Moratoriums für die Zahlung der Schulden an Russland, Wonach die Finanzminister der Russischen Föderation Anton Siluanov sagte, dass Moskau legte gegen die Nichtzahlung der Schulden vor Gericht.

Das Finanzministerium der Ukraine erklären, dass Sie bereit sind, wehren sich gegen "jegliche Ansprüche".