Rinkevich im Zuge der Debatte über den Langjährigen Haushalt der EU nach 2020 betonte die Bedeutung кохезии oder der Gemeinsamen Agrarpolitik für die Entwicklung unserer Region und die Angleichung des Lebensstandards.

Der Minister versicherte, dass Lettland ist bereit zur Teilnahme an weiteren Diskussionen, um die richtige Balance zu finden zwischen den Zielen der inneren Entwicklung der EU und solche neuen Herausforderungen wie Migration und Verteidigung.

Auf dem treffen tauschten sich die Minister über die Verhandlungen für den Ausstieg Großbritanniens aus der EU. Ринкевичсподчеркнул, dass die Parteien müssen weiterhin eine ernsthafte Diskussion aller im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Fragen, vor allem wichtig ist, eine Förderung bei den Verhandlungen über die finanzielle Regelung und die Rechte der Bürger.

Merkel äußerte Bedenken über den Mangel an Zeit und Fortschritt in den Verhandlungen mit London, was kann schwerwiegende Auswirkungen auf die Interessen der Unternehmer und unserer Bürger. Nur dann, wenn es констатирован ausreichende Fortschritte in den Verhandlungen, kann man über mögliche zukünftige Modelle der Beziehungen, sagte der Minister.

Der Leiter des Außenministeriums in Lettland lobte die einigkeit der EU-Länder in den Verhandlungen mit Großbritannien, die Sie zeigen und in der Zukunft.

Sitzung des rates für Allgemeine Angelegenheiten statt einmal im Monat, und in der zweiten Jahreshälfte 2017 leitet Sie den Vorsitz im Rat der EU Estland.