Die Bürger Russlands in dieser Woche geschickt offener Brief der Präsident des Landes, und das Portal Delfi veröffentlicht mehrere Monologe von Menschen, für die die Lettische gesetzgebende Realität war eine unangenehme überraschung.

  • 1. Maria Schumichina: es ist ein Symptom der großen Angst, die gibt es in der Gesellschaft
  • 2. Anna zarubina: haben Lettland als Land mit klaren Gesetzen
  • 3. Denis Sergeev: wir Leben nicht in einer rosa Brille, aber Lettland ist ein schönes Land
  • 4. Сирануш Гиричева: ich würde gerne sehen Lettland ruhigen und stabilen Hafen
  • 5. Krylov Maxim: Lettland beginnt die sowjetische Vergangenheit kopieren
  • 6. Mr. Luk in Glazz: bitte an die Politiker - nur nicht verletzen