Nach Meinung der Psychologen, die Konzentration der Aufmerksamkeit der Person auf irgendwelche Eigenschaften einer menschlichen Person (zum Beispiel der Farbe der Augen oder die Form der Nase) innerhalb kurzer Zeit ändern kann bei der ersten Bewertung der Gesichter mit hässlichen auf reizende und Umgekehrt.

Die Aufmerksamkeit auf irgendwelche Teile des Gesichts kann mit Hilfe von Schmuck. Deshalb, nach Ansicht der Wissenschaftler, Ohrringe, Piercings, eine neue Frisur und Tattoos Eindruck von Menschen ändern können, die über die Attraktivität und die Aufmerksamkeit auf Merkmale, die bisher nicht die Aufmerksamkeit geschenkt.

In seiner Studie die Wissenschaftler baten die Befragten, den Grad der Attraktivität des Fotos einer Person auf dem Bildschirm. Davor ausgestellten Bild einer Person geteilt wurde mit einem senkrechten Strich in zwei Teile, eines davon wurde in Bezug auf das andere bewegt.

Es stellte sich heraus, dass trotz der Symmetrie der linken und rechten Hälfte, der Befragten, die Aufmerksamkeit auf irgendwelche Eigenschaften eines menschlichen Gesichts auf eines der Teile des Bildes glaubten, Sie sei attraktiv. Die Wissenschaftler führen dies auf die Veränderung der Wahrnehmung, die im Zusammenhang mit сконцентрированностью.

Als Beispiel, иллюстрирующего beobachtetes Phänomen, das die Wissenschaftler führen das Experiment нейробиолога Peter Qi der am Dartmouth College. Er zeigte den Befragten drei teilweise überlappende Kreise der gleichen Farbe. Die Probanden, die sich auf einer von Ihnen, hielten ihn heller als die anderen.

Psychologen glauben, dass Ihre Arbeit könnte als Gegenbeweis dienen verbreiteten Meinung darüber, dass das Urteil über eine Person erstellt wird, durch die ersten Eindrücke, und eine Tiefe Wahrnehmung der Persönlichkeit und der Grad der Attraktivität) kommt mit der Zeit.

Die Forschung wird in der Zeitschrift Psychological Science, kurz über ihn berichtet die "Daily Mail".