"Wir sprechen hier nicht über die Schattenwirtschaft, über die organisierte Kriminalität, die offensichtlich fegte solche Sphäre, dass es jetzt geht jetzt nicht um Einzelfälle, sondern über die Beteiligung der Personen, die die Aufsicht führen sollten. Wir, eindeutig, in Zukunft Aktivitäten verstärken. Ich denke, diskutieren mit dem Minister von inneren Angelegenheiten der Möglichkeit der Erweiterung der Funktionen das Amt für innere Sicherheit, weil Sie brauchen, um zu verstehen, auf wen wir uns verlassen können. Ich kann Ihnen versichern, dass dies nur der Anfang und werden nicht nur Gespräche", sagte er.

Кучинскис empört, dass solchen Fällen über die ersten, sagen Journalisten.

Wie bereits berichtet, das Amt für innere Sicherheit in der vergangenen Woche hatte der stellvertretende Leiter der Abteilung der Staatspolizei Ordnungspolizei Арвила Фейерабендса und Inspektor des Managements Ordnungspolizei Илмара Плетиенса und Service Steuerverwaltung (SRS) übergab dem Minister der Finanzen die Liste der Mitarbeiter der Finanzpolizei und der SGD, bei denen der Verdacht der Unehrlichkeit.