Am Abend des 14. August Museen, wo diese Bilder gespeichert, gingen in der Live-Sendung in Facebook Live und erzählt über den Künstler und seine berühmten Serie.

In der Aktion nahmen die Van-Gogh-Museum in Amsterdam, der National Gallery in London, Philadelphia Museum of Art, Neue Pinakothek in München und Memorial Museum of Art Seiji Togo in Tokio.

Die Serie "Sunflowers" wurde in den Jahren 1888-1889 in Arles. Gemälde nie ausgestellt zusammen in einer einzigen Belichtung.

Das sechste Bild ist in einer Privatsammlung, in der Sie zuletzt ausgestellt im Jahr 1948. Die siebte zerstört wurde infolge der amerikanischen Bombardierung in Japan am Ende des Zweiten Weltkriegs.