Während der Patrouille des Territoriums der Rigaer Mežapark die Polizei bemerkt, dass der Fiat, ein aggressive Manöver. Dem Fahrer befahl stehen zu bleiben, aber er versuchte, sich mit hoher Geschwindigkeit, verlor die Kontrolle der Maschine, prallte gegen einen Baum.

Medizinische Versorgung die Täter nicht erforderlich ist. Die Polizisten stellten fest, dass der Fahrer betrunken und riefen die Arbeiter der Verkehrspolizei.