Bei PB gibt es auch Grund zu der Annahme, dass einige Einwohner von Lettland, Rauschen in Syrien ums Leben. Verbleib auf dem Territorium unter der Kontrolle Terroristen bedeutet nicht unbedingt Teilnahme an militärischen Aktionen, erkennt der PB. Aber angesichts der Tatsache, dass in Syrien gehen die radikal eingestellten Personen, die terroristische Aktivitäten — eines der Ziele Ihrer Reise.

Nach Angaben der PB, auf Einheiten, die Terroristen Gebiet in Syrien und Irak im Jahr 2015 aus Lettland, zogen Frauen und Männer verschiedener Nationalitäten — wie die bekannten Vertreter der muslimischen Gemeinschaft, und die Personen, die gerade begann den Islam zu studieren, aber die meisten Leute, die zum Islam übergegangen von einem anderen glauben.

Einige von Ihnen fuhren nach Syrien oder in den Irak zusammen mit der Familie, Teils mit Gleichgesinnten.