Bitte akzeptieren Sie meine aufrichtigsten, herzlichsten und besten Wünsche Ihnen allen und Ihren Familien in diesen Heiligen Tagen Высокоторжественного Kirchlichen Feiertags —

Der Auferstehung Christi — Pascha Des Herrn!
CHRISTUS IST AUFERSTANDEN! CHRISTUS IST AUFERSTANDEN! CHRISTUS IST AUFERSTANDEN!

Mit klarem Verstand und offenem Herzen, mit Hoffnung und Vertrauen, begegnen wir Christen diese Heilige und bemerkenswerten Tag des Herrn kommen viel. Immer wieder vor unserem geistigen Auge, in Gebet und Erinnerung stattfinden historische Evangelische Veranstaltung, beschrieben durch den Heiligen Apostel-Evangelisten. Wir erinnern uns an die letzten Tage des irdischen Lebens des Erlösers unseres Ісуса Christi. Uns erinnern Seine ungerechte, heuchlerische Verurteilung, leiden am Kreuz, unschuldig vergossenes Blut, Sein Tod und Seine Auferstehung von den Toten am Dritten Tag. Denken Sie daran, wir glauben und bekennen: wie Christus ist auferstanden, auferstehen und alle Gläubigen in Ihm. Und unsere Auferstehung von den Toten geschieht nach Gottes Willen und Welle. Wunsch Gott begleitet Seine große macht.
Deshalb verehren Ihn Животворящему Kreuz, also ein Kreuz, und rühmen uns der gleiche. Deshalb immerdar lobsingen und verherrlichen das rettende Dreitägige Seine Auferstehung. Dieses Wunder der Auferstehung kann nicht vollständig sein verstehen der menschlichen Vernunft und nicht Ausdruck der ganzen fülle des menschlichen Wortes. Es sollte wahrgenommen werden, lediglich an der tiefsten glauben und aufrichtiger Liebe.

Die Auferstehung Ісуса Christi von den Toten, поправшего Tod, für uns, die Gläubigen Christen, war und ist der wichtigste kirchliche Feiertag. Geistige Freude von dieser feier müssen wir fühlen immer. Die Reinheit seiner Gedanken, Gebete, Schöpfung gottgefälliger Werke wir müssen ständig der Verherrlichung des Auferstandenen Herrn. 'S Ihm Ruhm und Ehre, ohne Unterlass und Sprachen: Ehre sei, Herr, die Auferstehung Deinem!
Leider sind wir im Alltag sehr oft mit solchen negativen Phänomen als eine Allgemeine menschliche Schlechtigkeit. Es ist klar, dass Leben ist Verwirrung, Mangel an Perspektiven in der persönlichen Entwicklung, erzeugt Abneigung und Ablehnung gegenüber anderen. Zusammen mit diesem Phänomen zeigt sich auch einfache menschliche Undankbarkeit. Wir selbst vergessen oft richtig, christlich, all jenen danken, die hat uns die Aufmerksamkeit und Barmherzigkeit. Und schließlich in der modernen Gesellschaft gedeiht harten Egoismus, wenn jeder sich bemühen, setzen sich über dem Rest, und das gilt ausschließlich nur mit Ihren persönlichen Interessen.

Zweifellos Christen finden es schwer, all dieser Phänomene. Aber wir sollten immer daran denken über die Gebote Ісуса Christus, einzuhalten und deren Anwendung in spezifischen Fällen. Unsere Geduld, Großzügigkeit, Mitgefühl, Liebe, aber auch wissen über die Grundlagen des Glaubens immer helfen, sich aus der Zwickmühle, in die stürzen uns Lebensumstände.

Außerdem in dem Staat sind wir als Christen zu verteidigen und zu bewahren, zu schützen und gerade die christlichen Werte, nicht geben diesen Werten spurlos verschwinden unter dem Einfluss von надуманного menschlichen Erfindungen.

Hochwürdige Väter, Liebe Brüder und Schwestern! Von Herzen Wünsche ich Ihnen und Ihren Familien, sich zu treffen und verbringen Sie die Oster-Tage im Gebet, gute Gesundheit, Wohlergehen, in gegenseitiger Liebe, in greifbarer materieller Wohlstand! Ich Wünsche zu erreichen die Erfüllung aller Ihrer guten Absichten und Wünsche, gerichtet auf die seelische Gunsten von seinen Mitmenschen! Ich Wünsche der Welt und der seelischen Rettung!
CHRISTUS IST AUFERSTANDEN! ER IST WAHRHAFTIG AUFERSTANDEN!

Mit Liebe in Christus Auferstandenen: O. Alexy schilko,
der Vorsitzende des Zentralrats der
Древлеправославной Der Pommerschen Kirche In Lettland.