Halbfinale Spiele werden in Valmiera vom 27. bis 29. April im Stadion von Jānis Далиньша, wo sammeln sich die 180 Klassen.

"Für uns eine große Ehre, in diesen Tagen in Valmiera den kreativen, gebildeten und aktiven Kinder aus den Regionen. "Die Meisterschaft ZZ" in Valmiera wurde zu einem echten regionalen Festival der Schüler, fördert die Bildung einer gesunden Umwelt für das Wachstum und die Entwicklung der Jugend. Alle Schülerinnen und Schüler, die gingen so weit, bereits Gewinner. Ich Wünsche den Kindern, Jugendlichen, sowie deren Lehrer Verschlusszeit und den Erfolg im Halbfinale ist", beglückwünschte die Teilnehmer des "WM-ZZ" Richard Гайлумс.

"Die größten in Lettland Sport-und Denkspiele Schüler "Meisterschaft ZZ" in diesem Jahr Feiern großes Jubiläum — Dekade. Ich bin froh, dass er nach zehn Jahren ist es uns gelungen, eine neue Generation zu erziehen Einwohner Lettlands, indem Kindern und Jugendlichen eine fantastische Gelegenheit, sich zu äußern, дерзнуть, stellen Sie sicher in Ihre Fähigkeiten und auch lernen, gegenseitiger Rücksicht, Toleranz und zusammenhalt als Team zu arbeiten. Der Sieger heute kann sich jeder, denn ins Finale zu kommen — nicht immer das wichtigste. Oft weit wertvoller ist die Erfahrung und die unvergesslichen Emotionen, die die Teilnehmer erhalten, arbeiten als Team, als Einheit", betonte der Leiter der "Meisterschaft ZZ" Raivo Ростс.

Insgesamt haben in diesem Jahr findet neun Halbfinale der "Championship ZZ", in denen die teilnehmen, die 540 besten lettischen Klassen. Im Jubiläumsjahr an jedem der Halbfinals wird sein führendes, die ermutigen und unterstützen die Schüler.

Die ersten Halbfinale, стартовавшие in Valmiera im Stadion von Jānis Далиньша und Empfindungen im Park, eröffnete der bekannte TV-Moderator Ренарс Зелтиньш. Weiter Stöckchen nehmen, die TV-Moderatorin Лелде Лиетавиете und Edmund Расманис aus der Gruppe der PeR.

Wir werden erinnern, dass das Halbfinale der Region Zemgale Sandhügel und die meisten Schulen findet in Jelgava 11-13 Mai, Zemgale im Stadion des Olympischen Zentrums zusammen mit телеведущими Угисом Йокстом, Sängerin Agnese Раковска und Experte für Fitness Caspar Озолиньшем. Die Letzte Serie der Halbfinals findet am 16-18 Mai in der wunderschönen Küstenstadt Liepaja, wo im Stadion "Daugava" treffen sich die besten Teams der Schulen Kurland und Riga Region Teil. In Liepaja Halbfinale führen wird der Journalist Oscar Леперс, Musiker Валтерс Фриденберг und TV-Moderatorin Кетия Schönberg.

Das Ziel "Meisterschaft ZZ" — unter den Jugendlichen zu popularisieren körperlich aktive und kreative Lebensweise, inspirieren die Schüler auf die Zusammenarbeit, der zusammenhalt und der Respekt vor einander.

In diesem Jahr Bewerbungen für die Teilnahme an den Wettbewerben haben mehr als 2 tausend Klassen, die stellen 106 von 110 Regionen Lettlands. Wettbewerb bereits zum zehnten mal organisiert die Mobilfunk-Marke Zelta Zivtiņa in Zusammenarbeit mit der Jugendorganisation Avantis. In diesem Jahr Hauptpartner der "Meisterschaft ZZ" wurde ein führendes Unternehmen in der Welt der Informations-und Kommunikationstechnologie Huawei Technologies Investment Co., Ltd.