Vier Bilder wurden im April im Haus der Familie in Norfolk - Grafschaft nordöstlich von London, wo Leben Prinz William und Kate mit Ihren Kindern – einem zwei-Jahres-Prinz George und Prinzessin Charlotte.

Zuletzt die Breite öffentlichkeit sah die Prinzessin im Juli letzten Jahres - am Tag Ihrer Taufe. An diesem Tag erstmals der Herzog und die Herzogin von Cambridge erschienen, in der öffentlichkeit mit zwei Kindern.

"Der Herzog und die Herzogin glücklich, dass diesen teilen können wichtige familiäre Momente und hoffen, dass jeder erhält genau so viel Vergnügen von dieser netten Fotos, wie Sie sind", heißt es in einer Pressemitteilung des Kensington Palace, der offiziellen Residenz von William und Catherine.

Von Zeit zu Zeit den Kensington Palast veröffentlichte Porträts der Prinzessin Charlotte. Auf einer der letzten die kleine Prinzessin sitzt auf dem Schoß seiner Urgroßmutter, der britischen Königin Elisabeth II. Dieses Foto wurde anlässlich des 90-Jahr-Jubiläum der Königin.

Bekannt sind auch die Bilder der Herzogin von Cambridge in den ersten Wochen nach der Geburt von Charlotte. Auf diesen Fotos älterer Bruder von Prinzessin - Prinz George hält Sie in seinen Armen.

Eine weitere Serie von Bildern wurde durch die Katherine, wenn Sie der Prinzessin Charlotte ein halbes Jahr alt war. März der Herzog und die Herzogin haben eine Reihe von Familien-Schnappschüssen, die während der Skiurlaub in den französischen Alpen.

William und Catherine Leben mit Ihren Kindern in einem Einfamilienhaus Анмер Hall, das sich auf dem Gelände im Besitz der Königin des Landgutes Сандрингем in Norfolk.