"Wir brauchen mehr Anstrengungen, um Sie dazu bringt, freiwillig nach Hause zurückzukehren, indem Sie Ihnen ein wenig mehr Geld für die Rückfahrt. Dies ermöglicht es uns eine Menge Geld sparen, weil enthalten Flüchtlinge in den Zentren erheblich teurer", sagte der Minister für Integration Norwegens Silvie Листхауг.

Das Programm wird sechs Wochen handeln. Im Rahmen eines anderen Programms für Flüchtlinge bieten bereits eine finanzielle Unterstützung in Höhe von bis zu 20 tausend Kronen ($2413) im Falle der Rückkehr nach Hause, das heißt in der heutigen Zeit ein Flüchtling bekommen kann bei der Rückkehr in die Heimat bis zu 30 tausend Kronen ($3647).

Früher wurde es berichtet, dass Einwohner von Norwegen geben Ihre Kinder in keine richtige Lager für Flüchtlinge, um Kindern zu zeigen, mit welchen schwierigen Bedingungen konfrontiert und Migranten.