Wenn im letzten Jahr stellten wir nur die Erklärung selbst mit einigen Allgemeinen Graphen, in diesem haben wir beschlossen, weiter zu gehen und zum ersten mal errechnet, dass die monatlichen Kosten der politischen Elite Lettlands. Wir haben Akkumulation, Schulden und Kredite des Jahres 2014, verglichen mit den zahlen für das Jahr 2015, die Kosten abgezogen und teilten sich auf die Anzahl der Monate im Jahr. Wir nicht berücksichtigten Immobilien-Transaktionen und Wertpapiere im Unternehmen, wenn für Sie nicht zahlten Bargeld. Ziel unserer Berechnungen ist es: zu sehen, wie viele vermutlich, Politik verbringen pro Monat für Essen, Kleidung, Medizin, Elektronik etc. Das ist — auf das Leben. Wir werden bemerken, dass das Geld, das Sie eigentlich VERPFLICHTET waren, verbringen (entweder reflektieren im nächsten Jahr als Ansammlung von).

Natürlich, in dieser Technik hat auch Ihre Nachteile. Z.B., die Diener des Volkes können nicht erklären, Ausgaben, Einlagen und Schulden, wenn Sie nicht größer als 20 Monatsgehältern (und sind es 7200 Euro). Außerdem, wir wissen nicht, auf was und auf wen diese Mittel konkret ausgegeben — jemand, der allein lebt, andere haben große Familien. Aber wir beschlossen, dass es besser als nichts.

Es stellte sich heraus, dass im Durchschnitt die Lettische Top-Politiker "auf das Leben" verbringt 14,2 Mindestlöhne. Und nicht über seine Verhältnisse lebt nur einer von Ihnen.

Die Schulden der Politiker ist wichtig. Ein Mensch, der eine große Schuld, verwalten und immer einen Verdacht, dass er verschenken kann, seinen (oder Zinsen) nicht das Geld, die Vorteile. In diesem Zusammenhang ist es erfreulich zu sehen, dass in der Regel Schuldverschreibungen Top-Politiker Lettlands für das Jahr nicht wesentlich verändert. Eine Ausnahme bildet der Gesundheitsminister Гунтис Riga, der plötzlich zwängte sich in Schulden in Höhe von fast 750 tausend Euro. Es ist bekannt, dass mindestens 440 tausend von Ihnen gingen auf den Kauf und die Einrichtung einer neuen Wohnung in Riga. Riesen-Schulden Айвара Lembergs für das Jahr zu nirgends.

Wer die lettischen Politiker geben in die Schuld — wir wissen es nicht. Aber wir sehen, wie Sie sollten. Verpflichtungen gegenüber Гунтисом Белевичем beeindruckend, aber hier müssen wir feststellen, dass vor einem Jahr waren Sie noch eindrucksvoller — 4,4 Millionen Euro!

Bei wem der Bürgermeister das größte Gehalt? Wer alle tiefer Griff in die Tasche des Staates soziale? Wer ist der Champion im "приработку"? Wer in Schulden, als in Seiden, wer gab mehr als alle Darlehen und bei wem in der "Gondel" das meiste Geld versteckt?

Und jetzt ist auch das — für Minister! Wir werden bemerken, dass Гунтис Riga, natürlich, zeichnet sich vor dem hintergrund der Kollegen. Wie drastisch — ohne Diagramme schwer zu sehen.

Im folgenden stellen wir die Erklärung der Top-Politiker Lettlands, in denen die Lesbarkeit nicht geopfert Details. Die Führer der Parteien und Bürgermeister der Städte, die Präsidenten und die Premierminister (ehemalige und aktuelle), schließlich hat gerade die bescheidenen Mitglieder des Kabinetts — es gibt alles!

  • 1. Andris Bērziņš — die Privatwirtschaft ging bergauf (€157 685)
  • 2. Лаймдота Professor Lu — mehr muss niemandem etwas (€49 249)
  • 3. Raimonds Vējonis — Penny zu копеечке (€64 392)
  • 4. Maris Кучинскис — der Ex-Abgeordnete mit dem doppelten Gehalt (€64 372)
  • 5. Солвита āboltiņa — ändert VW Tiguan jedes Jahr (€39 566)
  • 6. Janis Urbanowicz — immer noch безлошадный Finanzier (€46 871)
  • 7. Inguna Судраба — ein erfolgreicher Investor (€43 804)
  • 8. Гайдис Bērziņš — Mann-Bank (€73 870)
  • 9. Райвис Dzintars — mit "Skoda" auf "Peugeot" (€29 589)
  • 10. Alexander Bartashevich — in Rēzekne ist alles ruhig (€28 986)
  • 11. Ajvar Lembergs — Champion von allen Seiten (€485 620)
  • 12. Jānis Lāčplēsis — nichts zu rühmen (€24 422)
  • 13. NiL Uschakow — Mr. "zwei Leistungen" (€82 312 Euro)
  • 14. ULDIS Сескс — Empfänger soliden erbschaft (€178 875)
  • 15. Gatis Truksnis — Meister der wundersamen Verwandlung (€30 285)
  • 16. Andris Равиньш — der diskrete Charme Jelgava (€33 111)
  • 17. Janis Рейрс — ein heimlicher Minister (€31 208)
  • 18. Гунтис Riga — Scheidung und neue Wohnung (€369 109)
  • 19. Dzintars Расначс — jetzt mit ein Haus im Dorf (€31 877)
  • 20. Dace Мелбарде — ein bescheidener Minister für Kultur (€32 512)
  • 21. Арвилс Ашераденс — armer Finanzier und Statist (€28 251)
  • 22. Raymond Бергманис — bescheiden, anspruchslos (€38 555)
  • 23. Edgar rinkevich — Laufwerk leise (€39 162)
  • 24. Karlis Шадурскис — von Gehaltsscheck zu Gehaltsscheck (€42 057)
  • 25. Richard kozlovskis — 1 Cent von der Bank (€31 319,01)
  • 26. ULDIS Аугулис — was den Wohlstand, so der Minister (€35 066)
  • 27. Janis Дуклавс — verkauft "Kamaz", der ein Haus gebaut (€39 308)
  • 28. Caspar Gerhards — stripped warmen Ort (€31 327)