Gestern одиночницы präsentierten ein kurzes Programm, wo Кучвальская mit der Bewertung 57,92 Punkte blieb der sechste und Nikitin mit der Summe 54,59 geschlossen in die Top TEN am stärksten.

Eine bestimmte Ansprache der lettischen Sportlerinnen ließ zu wünschen übrig (beide auf einmal ging) und am Ende eine Niederlage mit seinen persönlichen Aufzeichnungen: Кучвальская mit der Bewertung 103,37 blieb der achte Никиктина erhielt von den Richtern 94,43 Punkte und zeigte der 12-TEN Ergebnis.

Die Summe der beiden Programme Angelina Кучвальская gewann bei den Junioren Weltmeisterschaft im Jahr 2016 7. Platz und Никиктина — Platz behielt am Ende der Top-TEN.

Über alle Richter werteten beliebige Programm Japanerinnen Honda Marine (126,87), die mit der Summe von 192,98 Punkte und wurde Weltmeister. Silber nahm die Russin Maria Сотскова (188,72), Bronze — noch eine Vertreterin des Landes der Aufgehenden Sonne Вакаба Higuchi (182,73).

Eiskunstlauf. Die WM 2016. Debrecen (19. März). Юниорки. Die zusammenfassende Klassifizierung.

1. Marin Honda (Japan) — 192,98.
2. Maria Сотскова (Russland) — 188,72.
3. Вакаба Higuchi (Japan) — 182,73...
7. Angelina Кучвальская (Lettland) — 161,29...
10. Diana Nikitina (Lettland) — 149,02...