2 000 Veranstaltungen wurden in 1 200 Städten und Gemeinden. In der Rechtsstaatlichkeit beteiligt waren 57 000 Mitarbeiter der Organe für innere Angelegenheiten und 6 000 Soldaten. "Darüber hinaus den Schutz der öffentlichen Ordnung an die Vertreter der Freiwilligen Nationalteams, Kosaken und privaten Sicherheitsorganisationen", — betont im Ministerium von inneren Angelegenheiten.

Erhebliche Störungen während der Straße Aktion war nicht erlaubt. Die Polizei ist weiterhin auf Konzerten und festen in den großen Städten.

In der Moskauer Prozession am 1. Mai nahmen 100 000 Menschen. Das offizielle Motto der Demonstration wurde der Aufruf "Nein — das Wachstum der Steuern und der Preise! Ja — das Wachstum der Löhne und Renten!". Darüber hinaus empfahlen die Teilnehmer der Aktion solche Slogans, wie "Wenn wir uns einig sind, sind wir unbesiegbar", "Soziale Sicherung der Arbeiter und Finanziers nicht", "es Gibt eine Inflation — sollte die Indizierung".

Tag des Frühlings und der Arbeit in diesem Jahr fiel Ostern. Nach Angaben der Polizei in Oster-Gottesdienst auf dem Territorium Russlands in der Nacht zum 1. Mai nahmen etwa 4 Millionen Menschen.