25-jährige Kanadier spielte in dieser Saison in Riga, indem Sie für 53 Spiel der Meisterschaft der NHL der 19 (4 15) Punkte, 55 Minuten-Strafe und verdient negative Koeffizient der Nützlichkeit "-16".

Mit "Лукко" Сейго unterzeichnete ein einjähriges Vertrag. Vor dem Umzug nach Riga Verteidiger spielte auch in Finnland, sondern für den Klub TPS aus Turku.

Früher Rigaer Club verließ ein anderer Legionär — der Schwedische Torhüter Joakim Eriksson. Er zog es vor, nach Hause zurückzukehren, jetzt wo die Farben zu verteidigen "Växjö".