Gestern die Schweizer haben den Sieg in der Overtime (2:1) und heute bis 47. Minute unterlag der lettischen Mannschaft in der Rechnung, die wurde im Anfang der zweiten Periode, когла auf das Tor Берры knallen Robert Букартс und Andris Джериньш. Folgte dem letzten Wurf und 1:0.

Sofort er konnte sich auf Platz Гиргенсонс in der Minderheit, aber schlagen Torwart gelang ihm nicht, aber Ihre Mehrheit am Ende der Periode endlich begreifen, Team Lettland konnte: gezielter Wurf in der Asset Oscar Цибульскиса— 2:0.

Stimmt, gehen in der Pause mit so einem Vorsprung Weg der Mannschaft von Leonid Береснева nicht geschafft: wörtlich "in der Umkleidekabine" schickte den Puck Julian Walker— 1:2.

Darüber hinaus ist die Nationalmannschaft Lettland gewann am Ende der Periode-kleine Strafe, die zu Beginn des letzten Drittel des Spiels drehte sich um, um Sie noch einer fehlenden Unterlegscheibe— 2:2.

Es dauerte nur 35 Sekunden, und die Jugend der lettischen Nationalmannschaft organisierte im Schweizer Tor das Dritte Tor: Edgar Кулда Rodrigo unterstützte Аболу. Aber wieder und der Gegner schnell genug geschafft, sich zu wehren– nach weniger als fünf Minuten— 3:3.

Weiter bei der Nationalmannschaft Lettland gab es ein paar tolle Momente wieder nach vorne zu kommen, die es noch nicht verwendet haben Джериньш, Гиргенсонс, Даугавиньш. Die Letzte, übrigens, gelöscht wurde bis zum Ende des Spiels in der 53. Minute des Spiels, erhielt eine Disziplinarstrafe. Und eine Minute später Береснев zog Масальского ins Tor und schickte Merzlikin.

Die Lettische Team erhielt am Ende des Spiels die numerische übergewicht, aber die Vorteile der noch eine Chance hat es nicht geschafft, den Sieg zu entreißen. Kaum begannen, die Rivalen in vollen Strukturen hat geblinkt, als machten sich die Schweizer. Held des Treffens wurde Matthias Bieber— 4:3.

So, die Nationalmannschaft der Schweiz unterlag Lettland beide Auswärtsspiele Schlagabtausch, aber noch vor das wichtigste treffen der Teams in diesem Jahr auf der Weltmeisterschaft (11. Mai). Hoffen wir, dass an diesem Tag das Team Береснева korrigieren Statistiken von Angesicht zu Angesicht spielen mit "die Kreuzritter".

Freundschaftsspiel:

Schweiz — Lettland 4:3 (0:0, 1:2, 3:1)
Scheiben: 0:1 Джериньш (Rob.Букартс, 21:06). 0:2 Цибульскис (M. Redlich, Rob.Букартс, 38:19-bol.). 1:2 Walker (D. Wieser, Шнибергер, 39:39-bol.). 2:2 Марчини (Bloom, Андриджетто, 41:12-bol.). 2:3 R. In Riga (E. Кулда, M. Shirokov, 41:47). 3:3 Hofmann (46:24). 4:3 Bieber (57:08).

Lettland: Rubins (mit 53:20 — Merzlikin)