• Greenpeace: die Partnerschaft der EU und den USA untergraben Umwelt und Gesundheit

  • Im Besitz der Organisation waren 248 Seiten an Dokumenten, die im Rahmen des TTIP zwischen den USA und der EU.

    Die Standards der europäischen Union im Bereich des Umweltschutzes und des Gesundheitswesens untergraben werden infolge der bevorstehenden Einigung der EU und den USA, warnt Greenpeace. Im Besitz der Organisation waren 248 Seiten an Dokumenten, die im Rahmen des Transatlantischen Handels-und Investitionspartnerschaft (TTIP) zwischen den USA und der EU.

    Dokumente, Analysierte Organisation, die zeigen, daß Entscheidungen getroffen werden, abhängig von den Interessen der großen Konzerne, meint der Direktor der Abteilung von Greenpeace in der EU Йорго Rieß. Ist es schädlich für den Prozess der Entscheidungsfindung im Bereich öffentliche Gesundheit und Umweltschutz, sicher Rieß.

    Nach Angaben von Greenpeace, die USA erreichen, dass die EU weigerte sich, die vom "Prinzip der vorsorge" in die Haltung potenziell schädlichen Produkten und übernahm die weniger harten Ansatz in den USA. Der amerikanische Ansatz zielt auf Risikomanagement und nicht auf deren Verhinderung.

    Der Unterschied sichtbar, Z. B. auf die Beziehung zu gentechnisch veränderten Organismen. In den USA erlaubt, zu wachsen mehr als 170 verschiedene veränderter Pflanzen in der EU - nur eine Art von mais.

    Auch in der Greenpeace befürchten, dass die in den Verträgen nicht vorgesehen ist, die Senkung der Emissionen von Kohlendioxid in die Atmosphäre.

    Im Rahmen der TTIP vereinbart wird die Europäische und amerikanische Gesetzgebung in einer ganzen Reihe von Bereichen und Branchen. Befürworter der Partnerschaft glauben, dass dieses Abkommen wird dazu beitragen, den Handel zwischen den beiden Ländern, und hilft auch neue Arten von Unternehmen und Arbeitsplätze.

    Die Europäische Kommission hofft, dass die Transaktion wird bis zum Ende des Jahres abgeschlossen. Am Montag Vertreter der EU soll informieren über die Fortschritte in den Verhandlungen.

    Quelle: Russische Dienst Bi-Bi-si

    http://korrespondent.net

More news in the same category:

More Global News:

    • Img
    • 11:43 pm on Friday 15th December 2017  /  All News
      FOTO. In Indonesien gab es ein Erdbeben: es gibt Opfer

      Ein Erdbeben der Stärke 6,8, der Vorfall in der Nacht auf Samstag vor der Südküste der Indonesischen Insel Java, führte zu Zerstörungen, es gibt Opfer und Opfer. Dies teilte der offizielle Vertreter der Agentur für Katastrophenschutz des Landes Сутопо Нугрохо, übergibt TASS.

    • Img
    • 9:56 pm on Friday 15th December 2017  /  All News
      Nordkorea: US-Angst &quot

      Der ständige Vertreter Nordkoreas bei den Vereinten Nationen Cha Schlafen Wir im Verlauf der Sitzung des Sicherheitsrates der Weltorganisation angekündigt, Nordkorea-der mächtigste nuklear-und Militärmacht in der Welt und erzählt, was tatsächlich Angst vor den USA. Darüber berichtet die Agentur Reuters.

comments powered by Disqus