"Ich halte es für notwendig, einen neuen Versuch, die Blockade zu überwinden, in den Beziehungen zwischen Kiew und Moskau. Wir verloren Zeit. Der Waffenstillstand brüchig geworden, die Zahl der Verletzungen der Waffenruhe und der Opfer wächst rasant", sagte er einem Interview mit der Wochenzeitung Welt am Sonntag.

Laut Steinmeier, bei einem treffen in Berlin es sollte gehen über die Vorbereitung der Kommunalwahlen im Osten der Ukraine. Der Minister wies darauf hin, dass auf diesem Konto "gibt es konkrete Vorschläge".

Er sagte auch, dass die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa (OSZE) hat sich mit interessanten инциативой zur Stabilisierung des Waffenstillstandes. Deutschland derzeit den Vorsitz der OSZE.

Trotz Waffenruhe anlässlich des Orthodoxen Osterfestes, im Osten der Ukraine in Folge der Kämpfe am Ende der vergangenen Woche drei Menschen getötet. Seiten des Konflikts liegen einander die Verantwortung für alle neuen Verstöße gegen die Waffenruhe.