"Derzeit erfolgt die Sammlung der notwendigen Materialien, Bereitstellung, einschließlich, Erklärung Savchenko verurteilt" über den Wunsch, dienen seine Haftstrafe in der Ukraine, heißt es im Dokument FPS. Ein komplettes Paket von Wertpapieren geben dem Justizministerium der Russischen Föderation zur Abstimmung mit den zuständigen Behörden der Ukraine.

FSIN: Kiew muss sicherstellen, dass die Vollstreckung des Urteils

Durch den föderalen Dienst für die Ausführung von Strafen заявли, dass Savchenko wird ausgestellt Kiew, nur wenn das Justizministerium der Ukraine wird Garantie "Ausführung des Urteils des Russischen Gerichts" bezüglich des verurteilten.

Das Gericht von Donetsk des Rostower Gebiets am 22. März räumte die Hoffnung Savchenko schuldig bei der illegalen überquerung der Russischen Grenze und der Mitschuld der Ermordung der Russischen Journalisten im Osten der Ukraine. Savchenko verurteilt zu 22 Jahren Haft und einer Geldstrafe in Höhe von 30 tausend Rubel.