Die ersten Minuten des Spiels blieben für Basketballspieler verlassen "New York", jedoch die vierte Mannschaft der Western Conference schnell aufgeräumt Initiative in seinen Händen und zur großen Pause Vorteil für die Heimmannschaft erzielte 13 Punkte.

Im zweiten Teil des Spiels ging das Spiel bei Порзиньгиса und vor dem letzten Viertel übergewicht "Клиперс" wurde bereits minimal — 76:74. Weiter "Knicks" gelang es sogar auszugleichen, aber das Ende einer Sitzung blieb hinter der Mannschaft Dock Риверса— 101:94.

Den größten Beitrag zum Sieg seiner Mannschaft beigetragen hat Chris Paul, der für ein Double-Double aus 24 Punkten und 15 Assists. Der produktivste Spieler der "Knicks" wurde Kristaps Порзиньгис, der für 31 Minuten Spielzeit 23 Punkte. Abgesehen davon, in der Asset lettischen Stürmer 4 Rebounds, 1 Block-schot und 1 Interception.

"Knicks" hat die 40-Niederlage in 67 spielen der Saison und teilt sich den Platz 12-13 im "Osten" mit "Milwaukee Bucks".

NBA-2015/16. Regelmäßige Meisterschaft:

Los Angeles Clippers — New York Knicks 101:94 (29:22, 32:28, 15:24, 25:20)
LK: Paul (24 Getriebe 15), Редик (20), Green (17 6 Rebounds), Jordan (10 19 6 Rebounds Block Schüsse), Johnson (10), Crawford (10)...

NN: Порзиньгис (23), Anthony (20 6 Rebounds), Lopez (20 19 Rebounds), Williams (13 6 Rebounds)...

Der Prozentsatz der Umsetzung:
mit Spiele (44.7/41)
von-für Bögen (44.8/20)
von der Linie von Strafen (75/88).
12. März. Los Angeles. "Staples Center". 19 175 Zuschauer.