"Irgendwie habe ich Verletzte плечевую Muskel. Du glaubst nicht, wie mich auch verletzt, als ich, erzählt der 31-jährige Tennisspielerin. — Ich musste mich zu bewegen, Ihre Sachen, ich war allein, also war das anheben der Taschen selbst. Wenn hob irgendwo vier oder fünf oder jedes Kilogramm bis 25 Hand nehmen zog und in der Schulter etwas passiert. Ich konnte nicht mehr atmen, es Tat sehr weh. Überhaupt konnte nichts tun, nur einfach liegen. Ging zum Arzt, und mir wurde gesagt, dass, wenn zu nehmen zog stärker, dann müßte operiert werden".

"Dann die ärzte fanden bei mir eine Zyste im Hals. Der erste Verdacht ein, dass ich Krebs habe. Im Allgemeinen, haben beschlossen, weitere Analysen und es waren zehn Tage der Hölle. Gott sei Dank, die Ergebnisse waren negativ. Aber es war eine sehr schwierige Zeit in meinem Leben. In Erster Linie aus psychologischer Sicht", sagte Jelena Jankovic, das jetzt in der WTA-Weltrangliste 23-TEN Zeile.