Das Opfer erklärte, dass der erwachte von dem Lärm in der Wohnung und davon, dass jemand von Licht einer Taschenlampe. Vielleicht die Frau vergessen hat, die Türen zu schließen, als nutzte ein Angreifer.

Nachdem die Zeichen des verdächtigen, die Polizei begann die Suche. Bald 33-jährigen Mann festgehalten in жилмассиве Краста. Er wurde gefunden und ist zum gesetzlichen Eigentümer zurückgekehrt zuvor gestohlenen Sachen.

Es ist bekannt, dass früher er war angeklagt wegen Drogendelikten , aber auch wegen Verbrechen der materiellen Natur. Angefangen Straf-Prozess.